1 Grund, warum Ihre Katze am Ende des Bettes gerne schläft, ist eigentlich süß: Es soll Sie beschützen!

0
7

Zu Beginn der Pandemie, als ich rund um die Uhr zu Hause war, bemerkte ich, dass meine beiden Katzen schnell kuscheliger wurden als jemals zuvor. Und während sie sich jetzt konsequenter an meinen Mann und mich gewöhnen, während wir jeden Abend auf der Couch sitzen und fernsehen, haben sich ihre nächtlichen Schlafgewohnheiten nicht geändert – sie schlafen abwechselnd am Ende des Bettes und nur auf meinen Füßen. Ich fühlte mich gierig, während der Wachstunden die zusätzliche Liebe zu bekommen, und war neugierig, warum sich keine Katze dafür entscheiden würde, sich über unsere Beine zu legen oder sich im Bett auf unsere Brust zu legen, wie sie es jetzt auf der Couch tun.

Um mehr über das Verhalten und die Vorlieben meiner Katzen herauszufinden, habe ich mich an Erin Askeland, Tiergesundheits- und Verhaltensberaterin für Camp Bow Wow, gewandt und festgestellt, dass die verschiedenen Gründe hauptsächlich auf dem Instinkt beruhen und alle irgendwie süß sind (bis auf einen das ist nur so typische Katze).

Dieses Kätzchen bekam Starbucks Schlagsahne, um zu feiern, adoptiert zu werden und ging absolut HAM

Warum schlafen Katzen am Ende des Bettes?

Erin sagt, dass beim Kuscheln mit ihren Menschen während des Tages „eine Katze die Aufmerksamkeit und Nähe mit weniger Verletzlichkeit genießen kann“, die Nachtstunden in den Köpfen einer Katze sehr unterschiedlich sind.

„Wenn eine Katze schlafen geht, wird ihre Wache gesenkt und sie sind sich bewusst, dass sie anfälliger sind. Daher entscheiden sich Katzen aus Sicherheitsgründen häufig dafür, am Fußende des Bettes zu schlafen, um Sie zu warnen, wenn sie eine Bedrohung spüren und um dich zu beschützen „, sagte Erin zu Fafaq. „Der Fuß des Bettes bietet auch eine schnellere Flucht, was Teil des Instinkts einer Katze ist, während dieser Fluchtweg am Kopfende des Bettes oder sogar innerhalb der Decken nicht so klar ist. Oft ist der Fuß eines Bettes halb- Es befindet sich in einem Raum und bietet der Katze nicht nur einen Sitzplatz und eine Aussicht von oben, sondern auch einen bequemen Platz zum Ausbreiten, sondern auch die Möglichkeit, sich bei Bedarf schnell in jede Richtung zu bewegen. “

Weiterlesen  Jeden Tag mit meinem Hund im Tierheim spazieren zu gehen, half mir, langsamer zu werden und die kleinen Dinge zu sehen

Als ich über das nachdachte, was Erin mir erzählte, wurde mir klar, dass meine Katzen vom Ende des Bettes auf meiner Seite fast perfekt in unserem Schlafzimmer zentriert sind und freie Sicht aus der Tür haben (während sie auf der Seite meines Mannes viel näher wären an eine Wand und weiter von der Tür entfernt). Das mag erklären, warum einer meiner süßen Engel am Fuß meiner Bettkante schläft, während ich dies an meiner Küchentheke direkt vor meiner Schlafzimmertür tippe, wo sie mich zwischen den Schlummerzeiten direkt im Auge behalten kann.

Es stellt sich heraus, dass Ihre Katze einen ziemlich guten Grund hat, Dinge umzuwerfen!

Warum schlafen Katzen auf den Füßen ihres Menschen?

Und obwohl es jetzt absolut sinnvoll ist, warum eine Katze am Ende des Bettes schlafen würde, war ich immer noch neugierig, warum meine Katzen immer auf meinen Füßen und Knöcheln sein müssen und nicht auf dem perfekt nutzbaren leeren Matratzenraum (außer auf) Machen Sie es mir völlig unmöglich, mich im Schlaf zu bewegen, da Regel Nummer eins des Cat Owners ‚Manual ™ besagt, dass Sie sich niemals unter einer schlafenden Katze bewegen.

„Während Katzen unabhängige Wesen sein mögen, sind sie daran interessiert, wer für sie sorgt und sind immer noch sehr sozial. Sie sind sich bewusst, wer ihr Futter, Wasser und Leckereien ablegt, wer mit ihnen spielt und wer ihnen Aufmerksamkeit schenkt, also sie Ich werde diese Person (oder Personen) suchen, um in der Nähe zu sein und im Gegenzug Zuneigung zu zeigen, oder Sie beschwichtigen, damit Sie weiterhin für sie sorgen „, sagte sie, was ich für eine süße – wenn auch angemessen eigennützige – Vorstellung hielt.

Weiterlesen  Das Einschlafen der Familienkatze brachte mir bei, jeden Moment mit meinen Haustieren zu schätzen

Erin brachte mich jedoch mit ihrer letzten Notiz vollständig auf die Erde zurück, die mit Sicherheit besagt: „Katzen können Sie auch nur für Ihre Hitze verwenden! Dies kann der Grund sein, warum sich einige Katzen während der Nacht zu Ihrem Kopf oder Körper bewegen und dann zu zurückkehren der Fuß des Bettes. Wenn sich die Temperatur Ihres eigenen Körpers ändert, kann sich Ihre Katze je nach ihren eigenen Bedürfnissen an wärmere (oder kühlere) Stellen bewegen. “

Betonung auf „ihre eigenen Bedürfnisse“, Amirite?!

Bildquelle: fafaq Photography / Alessia Santoro