10 Minuten Yoga während meiner Mittagspause haben meine Konzentration verändert

0
3

Es ist einfach und völlig verständlich, sich gerade jetzt abgelenkt – und im Allgemeinen müde – zu fühlen. Wenn Sie der Liste Urlaubsstress und Sicherheitsbedenken hinzufügen, kann es manchmal eine Herausforderung sein, den Arbeitstag mit voller Produktivität zu überstehen.

Für mich hat mein Mittagseinbruch bei der Arbeit von zu Hause aus immer härter getroffen. Um mich von Ängsten zu befreien, meine Konzentration und Energie zu steigern und die schmerzende Steifheit in meinen Gelenken zu dehnen, ersetzte ich meine Instagram-Schriftrollen in der Mittagspause durch Yoga-Sequenzen.

Nur 10 Minuten (20 Tops, wenn ich es mir ersparen kann) haben mich völlig verändert und mir geholfen, mich wieder auf die Aufgaben auf meiner To-Do-Liste zu konzentrieren und die körperliche Anspannung zu lösen, die mich ablenkt.

Bevor Sperrmaßnahmen ergriffen wurden und meine Arbeit in meine Wohnung verlagert wurde, versuchte ich normalerweise, während des Mittagessens um den Block herumzulaufen oder zumindest einen Salat an einem nahe gelegenen Imbiss abzuholen. Die kurzen Spaziergänge trugen dazu bei, meine Durchblutung zu steigern, meine Stimmung zu verbessern und mir einen Szenenwechsel zu ermöglichen.

Das Gleiche gilt für das Ausrollen meiner Matte und das Durcharbeiten einer kurzen Folge von Sonnengrüßen oder Katzenkühen, bevor ich zum Essen pausiere. Gleichzeitig habe ich die Möglichkeit, mich mit meinem Atem zu verbinden.

Und diese tiefen Ein- und Ausatmungen, besonders wenn ich eine Slow Flow-Sequenz mache, dienen auch für mich einem sehr positiven mentalen Zweck.

Ich fühle mich beim Essen nicht nur präsenter (so kann ich mein leckeres Mittagessen noch mehr genießen), sondern mein Geist verlangsamt sich auch. Wenn ich mich wieder an meinen Schreibtisch setze (oder, um ehrlich zu sein, auf die Couch), kann ich meine Projekte klar priorisieren, ohne so überfordert zu werden.

Weiterlesen  Die 1 Sache, die ich bei der Arbeit von zu Hause aus nicht erwartet hatte? Mein Weg

Manchmal ist nur eine kleine Bewegung erforderlich, um sich zu entspannen, den Lärm auszuspülen und das entmutigende Gefühl aus einem überfüllten Posteingang herauszuholen.

Klicken Sie hier, um weitere Gesundheits- und Wellnessberichte, Tipps und Neuigkeiten zu erhalten.

Möchten Sie sich während Ihrer Mittagspause bewegen? Trainieren Sie mit diesen Videos in 15 Minuten oder weniger. Bildquelle: Getty Images / Young777