3 Dinge, die Eltern wissen sollten, bevor sie ihre Kinder das Videospiel „Unter uns“ spielen lassen

0
12

Wenn Ihre älteren Kinder Sie zum Spielen gebeten haben Unter uns, Mit dem Multiplayer-Videospiel, das auf einem Raumschiff stattfindet, bist du bestimmt nicht allein! Am besten als High-Tech-Version von Clue beschrieben, gekreuzt mit einem Fluchtraum im Weltraum, muss eine Gruppe von „Crewmitgliedern“ zusammenarbeiten, um einen „Betrüger“ zu identifizieren, auch bekannt als Undercover-Killer, der den Rest der Spieler heimlich sabotiert versuche nach Hause zu kommen.

Ausgerichtet für Tweens 10 und höher, Unter uns debütierte im Jahr 2018 und ist jetzt eine kostenlose App, mit der Ihre Kinder wahrscheinlich stundenlang auf ihre Telefone geklebt werden. Lesen Sie weiter, um einen Blick darauf zu werfen, worauf Eltern achten sollten, bevor Sie ihre Kinder das superpopuläre Spiel spielen lassen, Unter uns.

Halloween ist unter uns und diese über 15 Betrüger-Kostüme sind es wert, darüber zu plaudern

1. Das Spiel dreht sich um Mord, daher kann es manchmal gewalttätig sein.

Obwohl es nichts zu blutiges oder empörendes gibt, ist die Prämisse des Videospiels – auch bekannt als wenn zwei Betrüger zufällig Crewmitglieder töten – nicht für junge Kinder geeignet. Wenn ein Charakter ermordet wird, sehen die Spieler eine Comic-ähnliche Darstellung des Todes, die an und für sich nicht beängstigend ist. Denken Sie jedoch daran, dass Ihre Kinder der Crewmitglied sind, der von Zeit zu Zeit getötet wird, da die Rollen des Spiels zufällig zugewiesen werden. Aufgrund der Art und Weise, wie das Spiel aufgebaut ist, können Ihre Kinder auch als Betrüger bezeichnet werden, was bedeutet, dass sie die Person sind, die die Verbrechen begeht.

2. Es gibt eine unbeaufsichtigte Chat-Komponente.

Verständlicherweise ist der Teil von Unter uns Das größte Problem für die Eltern ist der unbeaufsichtigte Chat. Nachdem ein Spieler getötet wurde, besprechen die restlichen Spieler, wer ihrer Meinung nach die Mörder sind. Nachdem ich selbst ein paar Runden gespielt hatte, sah ich nichts Unangemessenes, aber es gibt keine Möglichkeit zu wissen, mit wem Sie sprechen. Um zu verhindern, dass Ihre Kinder mit Fremden streiten, lassen Sie die Spieleinstellungen im „privaten Modus“, damit sie sich nur mit Personen messen können, die sie kennen.

Weiterlesen  Camilla Luddington von Grey's Anatomy gab ihrem Sohn den Namen, auf den sie und ihr Ehemann sich einigen konnten

Eine Mutter beschrieb kürzlich die Erfahrung ihres Sohnes beim Spielen der „Public Mode“ -Version auf der Website von Common Sense Media und schrieb: „Ein lustiges Spiel für Kinder. Leider bedeutet die Chat-Funktion, dass viele unangemessene und geradezu gefährliche Informationen zurückgegeben werden her „, sagte sie. „Ich werde meinen Teenager das Spiel spielen lassen, aber unser 10-Jähriger darf es nur in einem privaten Spielzimmer mit Leuten spielen, die wir kennen. Ich wünschte wirklich, Spiele wie dieses wurden mit Moderatoren entwickelt, die den Chat beobachten, um sicherzustellen, dass Kinder es sind.“ darf Kinder bleiben. „

Eine Mutter im Kampf gegen Geschlechtsnormen beim Schuhkauf mit ihrem Sohn: „Es geht darum, den Status Quo in Frage zu stellen“

3. Es besteht die Möglichkeit, Upgrades zu bezahlen.

Während das Spiel im App Store kostenlos ist, gibt es die Möglichkeit, zusätzliches Zubehör zu kaufen – wie lustige Hüte! – Für deinen Charakter. Da die Add-Ons zum Spielen nicht notwendig sind Unter uns, Sie müssen Ihre Kreditkarte nicht zu schnell überarbeiten.

Sehen Sie sich den Trailer für Unter uns an