Adele zieht in ein La Mega -Herrenhaus mit reichen Paulus

Adeles Beziehung mit dem Freund Rich Paul hat sich von Stärke zu Stärke entwickelt, und sie hat uns jetzt das größte Anzeichen dafür gegeben, dass das Paar eine Ausrüstung in die Höhe tritt. Die 34-Jährige teilte gestern einen süßen Instagram-Post mit Schnappschüssen ihres amerikanischen Sportagenten Beau, darunter das Paar, das eine Reihe von Schlüssel draußen hält, was angenommen wird, ihr erstes gemeinsames Zuhause.

Das Herrenhaus liegt in Beverly Hills und soll große 58 Millionen US -Dollar (47 Millionen Pfund) wert sein. Zuvor war der Schauspieler Sylvester Stallone im Besitz. Das 18.587 Quadratmeter große Haus ist über drei Morgen und acht Schlafzimmer und 12 Badezimmer. Es umfasst ein Kunststudio, eine Garage für acht Autos, ein Kino, eine maßgefertigte Bar, ein Fitnessstudio und sogar einen Zigarrenzimmer, den wir uns vorstellen, dass die Besetzung von „Sunset“ gerne in ihren Büchern gehabt hätte.

Während der Hauspreis astronomisch erscheinen mag, ob Sie es glauben oder nicht, hat das Paar ein Schnäppchen gemacht. Laut der LA Times hat der 75 -jährige Stallone, der nach Florida in Palm Beach gezogen ist, das Haus im vergangenen Jahr zum Verkauf angeboten, um 110 Millionen US -Dollar (90 Millionen Pfund) zu verkaufen, bekam jedoch keine Abnehmer und reduzierte den Auflistungspreis im Oktober. Sie werden neben Denzel Washington und Justin Bieber leben. Stellen Sie sich vor, wie diese Grillabende aus der Nachbarschaft aussehen würden.

Adele und Paul, 40, sind seit einem Jahr mit der Romantik im September 2021 zusammen. Das letzte Foto eines Glückskeks mit der Aufschrift „Sie haben eine gute Gesellschaft gefunden – genießen Sie“. Während sie daran interessiert war, ihre Beziehung unter Verschluss zu halten, sind Gerüchte seit einiger Zeit im Umlauf, dass das Paar ernst war. Adele nahm an den 2022 Brit Awards teil und trug einen riesigen Diamantring an diesem Finger und löste Spekulationen aus, dass sie verlobt war.

Außerdem hat sie angedeutet, dass sie mehr Kinder will. Mama der 9-jährigen Angelo, die sie mit Ex-Ehemann Simon Konecki hatte, trat in „The Graham Norton Show im Februar“ auf und sagte, sie wolle nächstes Jahr ein Baby. „Ich möchte mehr Kinder haben – ich habe nur das Gefühl, meinen Schlaf vor neun Jahren zu treffen, als ich meinen Sohn hatte“, scherzte sie.

Obwohl wir ihr neuestes Album mit der Detaillierung ihrer Scheidung ihr Herz ausschütten, sind wir begeistert, dass sie so glücklich aussieht. Zuvor beschrieb sie ihre Beziehung zu Paul in Rolling Stone als die „unglaublichste, offenherzigste und einfachste“, in der sie jemals war. Und dieser nächste Schritt zeigt, dass sie stärker als je zuvor sind.

Bildquelle: Getty / Christian Petersen