Alle 3 Generationen von Shaft Machen Sie diesen Film zu einer bösen Mutter – Schließen Sie den Mund!

John Shaft ist wieder auf den Arsch, aber das hat sich definitiv geändert, seit wir ihn vor 19 Jahren gesehen haben.

Während die ersten beiden Shafts für ihre rachsüchtigeren Wege ikonisch sind, ist John Shaft Jr. (oder JJ, gespielt von Jessie T. Usher) entschieden weniger abzugsfreudig und viel weniger geschmeidig. Gemäß Frist, JJ, ein MIT-Absolvent des Cyber-Security-Experten, sucht seinen entlegenen Vater (Samuel L. Jacksons Shaft II) auf, um bei der Untersuchung des Todes seines besten Freundes zu helfen. Während er vielleicht weiß, wie man einen Computer bearbeitet, braucht er die Möglichkeiten seines Vaters, die Heroin-Unterwelt von Harlem zu navigieren. Die beiden haben sich schließlich mit dem Originalschirm Shaft, Richard Roundtree aus dem Blaxploitation-Klassiker von 1971, zusammengetan, um ein Familienabenteuer zu schaffen, das zu gleichen Teilen aus Komödie und Action besteht.

Fans der ersten beiden Filme könnten von der unbeschwerten Natur dieses Films überrascht sein – das Drehbuch wurde geschrieben von schwarz-ish’s Kenya Barris und Alex Barnow – aber das Beste daran Welle ist, dass es jedem neuen Teil gelingt, die Franchise zu aktualisieren, ohne die Vergangenheit zu beeinträchtigen. Die Komödie ist weit entfernt von den kriminellen Krimis von vor, aber sie sorgt dafür, dass wir genau wissen, wie schlecht Jackson und Roundtree sind immer noch sind. Wie Shaft II sagt: „Wenn [James Bond] echt wäre, würde er denken, er wäre ich.“

Schauen Sie sich den Trailer oben an und machen Sie sich bereit, ihn zu graben Welle kommt am 14. Juni in die Kinos.

Bildquelle: Warner Bros.

Weiterlesen  Eine Fortsetzung zu Harry und Meghan's Lifetime-Film erscheint pünktlich zu ihrem Jubiläum