Also haben wir unsere Wasserflaschen wahrscheinlich nicht genug gewaschen

0
156

Ich kann nicht zählen, wie oft ich einen Drink aus meiner Trinkflasche genommen habe, und dachte beiläufig: „Ich sollte das wirklich bald waschen.“ Wie oft habe ich es tatsächlich gewaschen? Viel weniger

Lassen Sie uns dies zu meiner Liste der Vorsätze für das neue Jahr hinzufügen. Eine Studie aus dem Jahr 2018 aus Brasilien legt nahe, dass Wasserflaschen, besonders die, die Sie ins Fitnessstudio bringen, viel mehr Keime ansammeln können, als Sie denken. Die Forscher schauten sich Shaker-Flaschen an, mit denen Smoothies unterwegs gemischt wurden. Dabei wurden 30 saubere, ungenutzte Flaschen mit 30 für Gymnastikbesucher verglichen. Die Ergebnisse kamen durch: 83 Prozent der gebrauchten Flaschen waren kontaminiert. Die größten Bakterienschuldigen? Staphylococcus aureus, die Bakterien, die eine Staph-Infektion verursachen, und E. coli.

Sie müssen diese Wasserflaschen-Reinigungsbürste so schnell wie möglich zu Ihrem Amazon-Warenkorb hinzufügen

Panieren Sie noch nicht: Die Forscher sagten, diese Ergebnisse seien nicht völlig überraschend. E. coli ist im Darm gesunder Menschen zu finden, obwohl einige Stämme nach Ansicht der Mayo-Klinik zu Erkrankungen führen können. Staphische Bakterien verursachen normalerweise auch keine Probleme – sie sind häufig in Haut und Nase der Menschen vorhanden, sagte die Mayo Clinic. Dennoch – vielleicht möchten Sie nicht an das Trinken denken.

Wie oft sollten Sie diese Flasche reinigen? Idealerweise erzählten die Forscher nach jedem Gebrauch Welt des Läufers. Sie empfahlen auch, sich für Stahl-, Metall- oder Glasflaschen zu entscheiden, anstatt auf Plastik, der Bakterien leichter festhält. Sie können die Flasche reinigen, indem Sie sie einfach in die Spülmaschine stecken, wenn dies sicher ist (überprüfen Sie dazu den Flaschenboden oder die Website der Marke). Keine spülmaschine Gießen Sie warmes Wasser und einige Tropfen Spülmittel ein, schließen Sie die Flasche und schütteln Sie sie zur Reinigung. Vergessen Sie nicht, Kappe und Strohhalm mit einem Seifenschwamm zu schrubben.

Weiterlesen  Die Akne dieser Frau verschwand mit Hilfe dieser Behandlung vollständig

Es ist auch gut zu wissen: Die Forscher sagten, dass die meisten Verunreinigungen auf die Handhabung der Flasche zurückzuführen sind und nicht davon getrunken werden. Waschen Sie sich also die Hände, nachdem Sie zur Toilette gegangen sind, trainieren und sogar Ihr Gesicht berühren. Das Hinzufügen von mehr Handwaschen und Geschirrspülen klingt nicht gerade spaßig, aber wenn meine Flasche für viele Workouts sauber und süß bleibt, hey, ich werde es versuchen.

Bildquelle: Getty / RuslanDashinsky