Also wurde Ciaras „wie ein Junge“ tatsächlich für Kelly Rowland geschrieben

Bildquelle: Getty / Dominique Charriau

Wir waren heute Jahre alt, als wir herausfanden, dass Ciaras „Like a Boy“ ursprünglich für Kelly Rowland geschrieben wurde. In einem kürzlichen Interview mit Mnek für seine Apple Music Show enthüllte Rowland den unbekannten Leckerbissen, nachdem sie gefragt wurde, ob Destiny’s Kind jemals ein Lied hatte, das an eine andere Person ging. „Nicht, dass ich das weiß, von dem ich weiß. Nicht, dass ich es weiß. Das ist mir persönlich passiert und ich habe es erst viel später herausgefunden“, sagte Rowland. „‚Wie ein Junge‘, das war Ciaras, wurde tatsächlich für mich geschrieben.“

Obwohl Rowland enge Freunde war, weiß er nicht, ob Ciara dies bewusst ist. „Witzig genug, sie ist ehrlich gesagt einer der engsten Dinge für mich. Wir haben uns über die Mutterschaft verbunden. Ich frage mich, ob sie das weiß“, sagte Rowland. „Ich werde sie danach anrufen. Aber ja, es war so lustig. Ich habe das später herausgefunden und sagte: ‚Warte, was?‘ Die Autoren und Produzenten sagten mir und sie sagten: „Ja, das haben wir in Ihrer Sitzung geschrieben.“ Ich sagte: „Nein, du hast es nicht.“ Ich war so verrückt. Aber jetzt freue ich mich für mein Mädchen. “

Ciara veröffentlichte 2006 „Like a Boy“. Das begleitende Video wurde bei den MTV VMAs und Video des Jahres 2007 bei den Bet Awards 2007 für die beste Choreografie nominiert. Machen Sie eine Reise in die Vergangenheit und schauen Sie sich das Video voraus.

Sza, Normani und Saweetie – Wir werden all diese neuen Alben im Jahr 2022 mit voller Lautstärke sprengen

Weiterlesen  Megan du Hengst sagt, sie habe ihre Flamin 'Hot Super Bowl -Kampagne "manifestiert"