Amy Schumer öffnet sich über die Fettabsaugung einer Operation: „Ich fühle mich gut“

Bildquelle: Getty / Kevin Winter

Amy Schumer „endlich“ fühlt sich nach ein paar plastischen Operationen und medizinischen Eingriffen wieder wie sich selbst. Am 18. Januar öffnete sich der Schauspieler zusätzlich zur Endometriose -Operation (im September 2021) und summierte ihren aktuellen Zustand in drei Worten: „Ich fühle mich gut.“ In der Instagram -Post ist Schumer in einem Badeanzug an einem Strand mit einem großen Lächeln im Gesicht, das Vertrauen und Positivität ausstrahlt.

„Es war ein Reise Vickie Lee (Akupunktur) Mein Mädchen Nicole aus dem Tox, meine Freunde und Fam. Lass uns gehen! “ Ihre Bildunterschrift auf der Post lautet.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Schumer ihre Erfahrungen mit verschiedenen kosmetischen Verfahren teilt. Im Dezember 2021 hat sie auf Instagram ein jetzt gelöschtes Foto gepostet, in dem sie darüber gesprochen hat, wie sie kürzlich mit Gesichtsfüllern probiert hatte, sich aber letztendlich dafür entschieden hat, sie aufzulösen, als sie das Gefühl hatte, „#Malificent“ aussah. Schumers Transparenz über die Behandlungen, die sie im Laufe der Jahre durchgeführt hat, bringt sie in guter Gesellschaft mit Priyanka Chopra, Chrissy Teigen, Khloé Kardashian, Kehlani und einer Handvoll anderer Prominenten, die ihre Reisen mit ihren Followern geteilt haben.

Sehen Sie diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag, der von @AmySchumer geteilt wird

Weiterlesen  Hailey Biebers Friseur hat mir geholfen, ihre Met Gala-Look auf Zuhause neu zu erstellen