Amy Schumer teilt eine urkomische Analogie, die Sie zweimal über das Verschwenden von Lebensmitteln nachdenken lässt

0
26

Ist Ihnen bewusst, dass satte 40 Prozent – ja, fast die Hälfte – aller Lebensmittel in den USA verschwendet werden? Und dass 43 Prozent dieser Abfälle in unseren Haushalten anfallen? Diese aufschlussreichen Statistiken sind die treibende Kraft hinter Hellmanns neuer Initiative zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen, bei der Amy Schumer an Bord ist, um das Bewusstsein für das Thema zu schärfen.

Die berühmte Mayonnaise-Marke hat den ebenso berühmten Komiker angezapft, um Licht in seine „Make Taste, Not Waste“ -Bewegung zu bringen und in einem entsprechenden Super Bowl-Werbespot darüber zu berichten, wie viele Lebensmittel im Müll landen. Vor dem großen Spiel unterhielten wir uns mit Amy, um ihre einfach zu implementierenden Tipps zur Abfallreduzierung zu Hause zu erfahren, die natürlich mit einer gesunden Portion Humor einhergingen.

Machen Sie Ihr frisches Produkt mit diesen 13 Tricks länger haltbar

Amy ist kein Fremder darin, missgestaltete Produkte zu feiern, anstatt sie wegzuwerfen. Seit Thanksgiving im letzten Jahr dokumentiert die Schauspielerin die lustige Reise einer besonders penilen Karotte, die in ihrer Küche landete, vom Moment ihrer Ankunft in der Schumer-Fischer-Unterkunft bis hin zum bevorstehenden Konservierungsprozess. (Ja, sie bewahrt es in Bronze auf und versteigert es wahrscheinlich für wohltätige Zwecke.) Die Begeisterung um ihr NSFW-Gemüse war eine gute Gelegenheit, sich auf die Hellmann-Kampagne einzulassen. Natürlich – weil es sich hier um Amy Schumer handelt – teilte sie eine lustige und sehr zutreffende Analogie darüber, warum jeder wissen sollte, wie viel Essen er verschwendet.

„Chris ist der Beste, wenn es darum geht, den Kühlschrank sauber zu machen. Er schleicht unser Gemüse hinein.“

„Wenn die Produkte unregelmäßig sind, wird viel davon weggeworfen. Und das lässt mich sofort an meine eigenen Brüste denken, weil meine rechte viel größer ist, also denke ich: ‚Soll ich weggeworfen werden? Ich bin immer noch von Wert „, sagte sie. Da Amy mit dem Küchenchef und Landwirt Chris Fischer verheiratet ist, fällt es ihrer Familie nicht schwer, herauszufinden, wie man übrig gebliebene Zutaten verbraucht, damit sie nicht weggeworfen werden. „Chris ist der Beste, wenn es darum geht, den Kühlschrank sauber zu machen“, sagte Amy zu Fafaq. „Er schleicht unser Gemüse hinein. Er ist sehr gut darin. Wenn wir also feststellen, dass wir gefrorene Erbsen oder was auch immer haben, wird er alles in einen Mixer geben und daraus ein Püree machen, und dann wird er es tun.“ gieße es über Nudeln. “ Ja, wir stehlen diese Idee total.

Weiterlesen  Sie können Harry Potter Kürbissaft auf der Website von Universal bestellen. Ist es also schon Oktober?

Amy teilte eine Handvoll anderer Tipps zur Abfallreduzierung mit, z. B. die Neuorganisation Ihres Kühlschranks oder Ihrer Speisekammer, um einen klareren Überblick über alles zu erhalten, was sich in jeder Ecke und jedem Winkel versteckt, und um halb gegessene Saucen oder Aufstriche einzufrieren. Plus, es hilft, wenn Sie lernen, wie man kocht, aber es gibt eine andere letzte Option für die Küche abgeneigt. „Wenn Sie nicht [kochen] können, heiraten Sie einfach einen Koch wie ich, und er wird Sie unterrichten“, sagte sie in einer Pressemitteilung von Hellmann. Welp, es hört sich so an, als ob jedes Know-how, das sie von Chris in ihrer Food Network-Serie Amy Schumer lernt zu kochen erhalten hat, noch nicht ganz feststeckt, aber hey – wir können ihr kaum die Schuld geben. Immerhin hat sie alle Hände voll zu tun mit Baby Gene.

Bildquelle: Getty / Axelle / Bauer-Griffin / FilmMagic

Vorheriger ArtikelAnstatt zu sagen „Geh zur Auszeit!“ Versuchen Sie zu sagen: „Gehen Sie in Ihren sicheren Raum“
Nächster ArtikelAvenue Beat hat mit „F2020“ TikTok-Ruhm gefunden und jetzt sind sie bereit, es erneut zu tun