Andrew Scott und Phoebe Waller-Bridge schließen sich für seine Dark Materials Staffel 2 zusammen

0
9

Andrew Scotts Auftritt in Seine dunklen Materialien wurde für eine Weile gehänselt und am 29. November gab es endlich sein offizielles Debüt. Sein Charakter, Oberst John ‚Jopari‘ Parry (auch bekannt als Doktor Stanislaus Grumman), wurde in der Folge am Sonntagabend vollständig vorgestellt, als Scott mit einem grungy Eyeliner und einem Haarknoten aus seinem früheren Priestertum hervorging.

Aber das war nicht alles, worüber sich die Fans freuten.

Zurück im Juli Radiozeiten, Scott enthüllte: „Ich habe eine Beziehung zu meinem Dämon – und ich denke, dies ist das erste Mal, dass wir dies enthüllen, aber mein Dämon wird von jemandem gespielt, der mir im wirklichen Leben sehr nahe steht, der jung ist.“ Darsteller und Schriftsteller namens Phoebe Waller-Bridge. “ Scotts Dämon namens Sayan Kötör hat die Form eines Fischadlers und wird nach dem Erscheinen der letzten Nacht unbestreitbar von Phoebe Waller-Bridge geäußert.

Scott ist jedoch nicht der einzige Darsteller, der die Fans in dieser Saison begeistert. In der ersten Folge wurden die Zuschauer mit Angelica bekannt gemacht, die von Bella Ramsey gespielt wird, einer bekannten Fan von Game of Thrones Ich erinnere mich vielleicht gern daran, wie sie die Rolle der Lyanna Mormont spielte.

Staffel 2 von Seine dunklen Materialien geht am Sonntag, 6. Dezember, auf BBC One weiter.

Bildquelle: BBC

Weiterlesen  Fröhliche Weihnachten! Die Jonas Brothers veröffentlichen ein neues Weihnachtslied rund um die Familie