Aufregung: Tan France und Alexa Chung veranstalten eine neue Modeserie auf Netflix

0
104

Ihre Netflix-Warteschlange wird jetzt noch stylischer! Weiter in Mode ist eine neue wettbewerbsfähige Modeserie, die zu Netflix kommt, und es gibt einige große Namen, auf die man sich freuen kann. Die kommende Serie wird von Designer und moderiert Queer Eye Star Tan France und die superstylische Alexa Chung. Laut der Pressemitteilung „Weiter in Mode beginnt mit 18 Designern, die sich Herausforderungen stellen, die sich auf einen anderen Trend oder Designstil konzentrieren, der die Art und Weise beeinflusst hat, wie sich die ganze Welt kleidet. „

Wenn Sie die Kleider lieben, die Karlie Kloss auf der Landebahn des Projekts trägt, sind Sie nicht allein

Konkurrierende Designer haben die Möglichkeit, einen 250.000-Dollar-Preis zu gewinnen und ihre Kollektion mit Net-a-Porter zu präsentieren. Berichten zufolge haben sich die 18 Teilnehmer durch ihre Arbeit mit High-End-Marken und Prominenten einen Namen gemacht, doch bald werden sie anhand ihrer „Geschicklichkeit, Originalität und Entschlossenheit“ beurteilt.

Obwohl noch kein Veröffentlichungstermin bekannt gegeben wurde, werden in der 10-teiligen Staffel immer wiederkehrende Preisrichter wie Eva Chen und Elizabeth Stewart sowie weitere Überraschungsgesichter in der gesamten Show zu sehen sein. Sieht so aus, als ob die „French Tuck“ nur der Anfang der stilvollen Tipps war, die Netflix uns bringt!

Bildquelle: Netflix

Weiterlesen  Meghan Markle feiert Berichten zufolge ihre Babyparty in NYC - das wissen wir
Vorheriger ArtikelZu Ihrer Information: Die Verwendung einer Zeitung zum Reinigen Ihrer Spiegel ist weitaus effektiver als ein Papiertuch
Nächster ArtikelKylie Jenner bekam ein „Stormi“ Tattoo, weil sie keine normale Mutter ist, sondern eine coole Mutter