Beyoncé bietet einen lebenslangen Vorrat an Konzertkarten für einen Gewinner, der vegan geht

Beyoncé und JAY-Z machten wirklich keinen Scherz über diese vegane Sache. Nachdem sie ihre Fans vor einigen Wochen dazu ermutigt hatten, auf eine pflanzliche Ernährung umzustellen, entschied sich das Paar kürzlich, das Greenprint-Projekt-Gewinnspiel anzukündigen. Laut einem kürzlich veröffentlichten Instagram-Beitrag von Queen Bey bietet sie und JAY-Z einen glücklichen Fan an, der für die nächsten 30 Jahre vegane Tickets für eines oder beide ihrer Konzerte erhält. Es sieht also so aus, als würde ich nichts außer Salat essen der Rest von 2019.

Veganismus ist für das Paar häufig zu einem Gesprächsthema geworden. In Marco Borges ‚Buch The Greenprint wurde kürzlich über die positiven Auswirkungen einer pflanzlichen Ernährung auf die Umwelt berichtet. Der Wettbewerb steht allen legalen Einwohnern der USA offen. Interessierte können über die offizielle Website des Greenprint-Projekts teilnehmen, auf der sie ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse auf der Einstiegsseite angeben können. Fans können an jedem beliebigen Zeitpunkt zwischen dem 22. April und dem Wettbewerb teilnehmen. Ein Gewinner wird im Mai nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Um es noch einmal zu sagen, 30 Jahre Konzerttickets stehen hier auf dem Spiel, daher denke ich, dass dieses vegane Taco-Rezept in den nächsten Monaten für uns alle von Nutzen sein wird. Wir sehen uns an der Salatbar!

Bildquelle: Getty / Kevin Mazur

Weiterlesen  Zu Ihrer Information werden wir in dieser Saison um einen sehr wichtigen Bachelor-Moment geraubt