Biden befiehlt den USA, der WHO wieder beizutreten – was das bedeutet und warum es während einer Pandemie entscheidend ist

0
16

Der Wiedereintritt in die Weltgesundheitsorganisation (WHO) war einer der ersten Schritte von Biden als Präsident. Er fand inmitten einer Vielzahl von Maßnahmen und Durchführungsverordnungen statt, die den Wiedereintritt in das Pariser Klimaabkommen und die Verpflichtung zur Verwendung von Gesichtsmasken auf Bundesgrundstücken beinhalteten. Während Maßnahmen wie das Erlass von Maskenmandaten und die Beendigung des sogenannten muslimischen Reiseverbots aus einigen überwiegend muslimischen Ländern klare und unmittelbare Auswirkungen haben, wirkt sich die Rückkehr zur WHO weniger direkt aus. Laut Anthony Fauci, MD, dem neuen Leiter der US-amerikanischen Delegation bei der WHO, ist dies jedoch eine entscheidende Maßnahme für den globalen Kampf gegen COVID-19.

Warum haben die USA die WHO verlassen?

Technisch gesehen hatten sich die USA noch nicht aus der WHO zurückgezogen, einer spezialisierten Organisation der Vereinten Nationen, die für die internationale öffentliche Gesundheit zuständig ist. Der frühere Präsident Donald Trump kündigte an, dass die USA am 7. Juli 2020 mit dem Rückzug aus der WHO beginnen würden, einige Monate nachdem er die US-Finanzierung der Organisation eingestellt hatte. In einer Entscheidung, die inmitten einer tödlichen, weltweiten Pandemie vielfach kritisiert wurde, zitierte er die von ihm als „China-zentriert“ bezeichneten Praktiken der WHO.

Wird der COVID-19-Impfstoff noch kostenlos sein, sobald er der Öffentlichkeit zugänglich ist? Experten sagen ja

Warum treten die USA wieder der WHO bei?

Bidens Exekutivverordnung stoppt den Rückzug aus der WHO. Der Präsident hat bereits begonnen, Verbindungen zur Organisation wiederherzustellen, einschließlich der Ernennung von Dr. Fauci, dem Direktor des Nationalen Instituts für Allergie und Infektionskrankheiten (NIAID), zum Leiter der US-Delegation im Vorstand der Organisation. Mit diesem Befehl erfüllt Biden eines seiner Wahlversprechen, am ersten Tag seiner Präsidentschaft wieder der WHO beizutreten. „Amerikaner sind sicherer, wenn Amerika sich für die Stärkung der globalen Gesundheit einsetzt“, schrieb er auf Twitter, nachdem die Nachricht vom US-Rückzug veröffentlicht wurde.

Weiterlesen  Viel Spaß beim Schwitzen mit diesen kartenspielinspirierten Heimtrainings

Warum ist dieser Schritt so kritisch? Der Wiedereintritt der USA in die Organisation sendet „ein unglaublich wichtiges Signal“ für das Engagement der Regierung für die globale Gesundheit, sagte Matthew Kavanagh, PhD, Direktor der Initiative für globale Gesundheitspolitik und -politik an der Georgetown University, in einem Interview mit The Telegraph . Globale Gesundheitsexperten hoffen, dass der Wiedereintritt in die Organisation auch die Bereitschaft der Regierung signalisiert, sich bei COVAX anzumelden, der Initiative der WHO zur Verteilung des Impfstoffs an Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen.

„Das Fehlen eines wichtigen Geldgebers und einer einflussreichen Nation war ein großes Problem für diejenigen von uns, die in der globalen Gesundheitsforschung tätig sind“, sagte Trudie Lang, Professorin für globale Gesundheitsforschung an der Universität Oxford, gegenüber dem Telegraph . „Diese Nachricht ist eine Erleichterung in diesem entscheidenden Moment innerhalb dieser Pandemie.

Dr. Fauci sagte, es sei „sehr wichtig“ für die USA, der WHO wieder beizutreten. „Wenn Sie mit einer globalen Pandemie zu tun haben, müssen Sie über eine internationale Konnektivität verfügen“, sagte er heute gegenüber Good Morning America . „Dass wir nicht in der WHO waren, war für alle sehr beunruhigend … einschließlich der Gesundheitsbeamten hier in den Vereinigten Staaten.“

Alle umsetzbaren Schritte, die die Vereinigten Staaten jetzt innerhalb der Organisation unternehmen werden, bleiben abzuwarten, aber es ist klar, dass Biden eine Botschaft sowohl an Länder im Ausland als auch an amerikanische Bürger sendet: COVID-19 ist eine globale Krise, und die USA planen dies Führe den Kampf noch einmal.

Hier ist der Grund, warum die CDC die Quarantänezeit verkürzt hat – und was dies für Sie bedeutet. Bildquelle: Getty / Alex Wong / Staff

Weiterlesen  Joe Wicks sammelt mit seinen Sportstunden 200.000 Pfund für den NHS - und hat sich ein neues Ziel gesetzt
Vorheriger ArtikelDieses 2-Zutaten-Bananen-Müsli-Rezept von TikTok ist zuckerfrei und kostet $ 1 Make!
Nächster ArtikelPräsident Biden, der eine Maske trägt, geht mit gutem Beispiel voran und sendet eine wichtige Botschaft