Charlize Theron wusste, dass sie ein Baby adoptieren wollte, als sie noch ein Kind war

0
5

Charlize Theron ist Mutter von zwei Töchtern durch Adoption, und wie sich herausstellte, wusste die Schauspielerin, dass sie adoptieren wollte, als sie noch ein Kind war. In einem Interview mit Diane von Furstenberg im Finale der ersten Staffel ihres Podcasts, InCharge mit DVF, Charlize erzählte, was sie zu einer Adoption geführt hat, was ihre Töchter Jackson und August ihr beigebracht haben und auf der anderen Seite der Medaille, was sie ihren Mädchen in Bezug auf Beziehungen beibringt.

Auf die Frage, wie alt sie sei, als sie wusste, dass sie Mutter werden wollte, sagte Charlize Diane, dass sie erst 8 Jahre alt sei, als die Idee der Adoption zum ersten Mal mit ihr sprach.

„Als ich 8 Jahre alt war, war ich mit der Idee verbunden, durch Adoption eine Familie zu gründen.“

„Ich bin ein Einzelkind, ich hatte keine Geschwister und meine Mutter hat einen Brief, den ich ihr geschrieben habe, als ich 8 Jahre alt war“, sagte sie. „In dem Brief frage ich sie, ob wir zu Weihnachten in ein Waisenhaus gehen könnten, um einen Bruder oder eine Schwester für mich zu adoptieren. Meine Mutter, als ich meine erste Adoption durchlief, zeigte mir den Brief tatsächlich. Ich war mit der Idee verbunden Als ich 8 Jahre alt war, eine Familie durch Adoption zu haben. Sie sagt: „Sie haben mich nie gebeten, ein weiteres Baby zu bekommen. Sie haben mich nie gebeten, einen kleinen Bruder oder eine kleine Schwester für Sie zu haben. Sie sind einfach sofort zur Adoption gegangen.“ Aber ich wusste immer, dass ich immer Mutter werden wollte. „

Weiterlesen  Das Aufwachsen mit schwerer Migräne brachte mir bei, was im Leben wirklich wichtig ist

Charlize adoptierte ihre 8-jährige Tochter Jackson Anfang 2012 und ihre 5-jährige Tochter August im Juli 2015. Über den Adoptionsprozess teilte die 44-Jährige mit: „Dieser ganze Prozess war für mich als Frau. Die Tatsache, dass ich mich entscheiden musste, wann ich Mutter werden wollte. Es ist eine große Kraft, Mutter zu sein und es dann zu tun, wenn dein Körper, dein Geist und alles all das feiern. Und Ich weiß, dass ich damit umgehen kann. „

Hoda Kotbs Familie ist die Definition von süß, und hier ist ein fester Beweis

Obwohl Charlize von Anfang an wusste, dass sie Mutter werden wollte und dann auf den richtigen Zeitpunkt für die Adoption ihres ersten Kindes wartete, gab es auf dem Weg noch einige Überraschungen.

„Meine Kinder haben meine Augen für die Welt wieder vollständig geöffnet und ich sage scherzhaft immer, dass ich wieder an der Universität bin.“

„Die Sache, die mir wirklich die Augen öffnete, war, dass meine Kinder auf diese unerwartete Weise zu mir kamen, wo Sie wissen, ich wusste nicht, dass ich die Mutter von zwei afroamerikanischen Mädchen sein würde. Ich habe es nicht getan.“ Ich weiß nicht, dass ich die Mutter eines afroamerikanischen Transmädchens sein würde „, sagte sie. „All diese Dinge haben mich irgendwie bewusster gemacht, wie wenig ich weiß. Meine Kinder haben meine Augen für die Welt wieder vollständig geöffnet und ich sage scherzhaft immer, dass ich wieder an der Universität bin. Ich muss jeden Tag wieder lernen weil sie mich auf diese Weise herausfordern. „

Was Charlize jedoch weiß, ist, dass es in Ordnung ist, keine Beziehungen einzugehen, die Ihnen nicht dienen, nur weil es so aussieht, als ob Sie „tun“ sollten. Als Charlize kürzlich mit ihren Mädchen im Auto saß, teilte sie mit, dass ihre 5-Jährige verkündete, dass ihre Mutter „einen Freund braucht“, und die Schauspielerin nutzte diese Zeit, um August beizubringen, dass manchmal die Beziehung, die Sie am meisten brauchen, die ist, die Sie haben mit sich selbst.

Weiterlesen  Mutter fährt Kinder zur Schule, obwohl sie die Kinder vergessen haben

Im Moment antwortete sie ihrer Tochter: „Eigentlich brauche ich keinen Freund. Im Moment fühle ich mich wirklich gut.“ Sie fuhr fort und teilte mit, dass August ihr sagte: „Weißt du was, Mom? Du brauchst nur einen Freund, du brauchst eine Beziehung!“ Und ich sagte: „Ich bin in einer Beziehung. Ich bin gerade in einer Beziehung mit mir.“ Und sie hatte diesen Blick im Auge, als hätte sie nie wirklich darüber nachgedacht, dass dies überhaupt eine Möglichkeit wäre … ihr Verstand war überwältigt. Aber ich weiß, dass dies der Tag war, an dem sie erkannte, dass es eine andere Möglichkeit gibt. „

Hören Sie sich die gesamte Folge von an InCharge mit DVF das kennzeichnet Charlize unten.

Sandra Bullock hat 2 entzückende Kleine mit ergänzenden Namen – Louis und Laila

Bildquelle: Getty / Samir Hussein