Chloë hat die stärkste Beyhive-Reaktion darauf, mit Beyoncé . verglichen zu werden

0
10

Chloë hat seit Beginn ihrer Solokarriere viele Beyoncé-Vergleiche bekommen, und während eines kürzlichen Auftritts in der Tamron Hall am Mittwoch ging die „Have Mercy“-Sängerin direkt auf die Kommentare ein. „Das ist das größte Kompliment, das ich jemals bekommen konnte, und jedes Mal, wenn jemand sagt, dass ich einfach satt und überglücklich werde“, sagte sie. Chloë wurde ernster und fügte dann hinzu: „Aber ich werde sagen, es wird nie eine andere Beyoncé geben. Es wird nie eine andere Königin geben!“ Chloë und ihre jüngere Sängerin werden beide von Beyoncé betreut und bei ihrem Label Parkwood Entertainment unter Vertrag genommen, was die Vergleiche wahrscheinlich eskaliert.

Sie erzählte dem Moderator, dass ihre Schwester Halle Bailey vor der Veröffentlichung von Chloës Single in London war, um Die kleine Meerjungfrau zu drehen auf eigene Faust. „Wir sind keine Zwillinge, aber wir haben uns so verhalten, wie wir es waren“, sagte Chloë und fügte hinzu, dass dies ihre „Trennungsangst“ bis zu dem Punkt verursachte, an dem sie anfing, „an meiner Singstimme, meiner Leistungsfähigkeit zu zweifeln“. Doch mit Hilfe von „Seelensuche“ und „Gebet“ hat sie es über diesen Buckel geschafft, und Herr, erbarme dich, ich bin dankbar!

Weiterlesen  Ein Star für sich: Wie Jalaiah Harmon ihren TikTok-Erfolg auf die nächste Stufe hebt
Vorheriger ArtikelParamores Hayley Williams ist hier für das Y2K Pop-Punk Beauty Resurce
Nächster ArtikelJa, das ist Robert Pattinsons wahre Stimme in The Batman