Chrissy Teigens Freunde spendeten Blut, um das zu „ersetzen“, was sie beim Tragen von Jack benutzte

0
7

Chrissy Teigens Freunde machten eine unglaubliche, bewegende Geste, um sie und John Legends verstorbenen Sohn Jack zu ehren. Am Montag gab Chrissy bekannt, dass Mitglieder ihres inneren Kreises Blut gespendet hatten, um die sieben Pints ​​zu „ersetzen“, die sie vor ihrem Schwangerschaftsverlust Ende September im Krankenhaus erhalten hatte. Diese großzügige Tat – angeführt von Kimmie Kyees mit sechs anderen – brachte Chrissy zu Tränen und erfüllte ihr Herz mit „Wärme und Glück“. In einem emotionalen Ausdruck der Dankbarkeit teilte sie ihren Dank auf Instagram.

„Ich bin überwältigt von unserem Freundeskreis. Die Liebe, die ich für jeden einzelnen Menschen in unserem Kreis empfinde, macht mir tatsächlich Schmerzen“, schrieb sie. „@kimmiekyees, ich kenne dich seit so vielen Jahren. Du kennst jede Geschichte, du hörst jedes Leben, du bist erstaunlich, was du tust, aber die Art, wie du meine Kinder und meine Familie behandelst, wird immer geschätzt. Etwas zu tun so für Baby Jack ist nur. ich weiß nicht. Schön. „

Chrissy Teigen ehrt ihren Sohn Jack mit einem schönen Tattoo nach Schwangerschaftsverlust

Laut Chrissy wurde Kimmie von Freiwilligen mitgeteilt, dass die Blutspenden „stark zurückgegangen“ seien, weil sie stark auf High-School-Fahrten angewiesen seien, die während der Pandemie nicht stattfinden. „Ich habe viel über den Prozess gelernt, aber vor allem wurde mir gesagt, dass die Blutversorgung aufgrund der Pandemie niedrig ist“, erklärte Kimmie auf ihrer eigenen Instagram-Seite. „Sie konnten nicht mehr so ​​sammeln wie früher, besonders hier in Los Angeles. Ich möchte diejenigen von Ihnen herausfordern, die. ausgehen und spenden können, wo immer Sie leben! Ermutigen Sie Freunde und Familie, mitzukommen. Zusammen zu gehen machte das ganze Erlebnis wirklich so besonders und machte sogar Spaß! Gib das Geschenk des Lebens:) „

Weiterlesen  Bin ich schwanger Die frühesten Anzeichen und Symptome, die Sie erwarten könnten (und was als nächstes zu tun ist!)

Kimmie fuhr fort: „Baby Jack inspiriert Menschen, andere zu retten. Ich bin so dankbar für meine erstaunlichen Freunde und ihre Bereitschaft, dies für chrissy und ihre Familie zu tun. Es ist alles, es vorwärts zu zahlen! Mein Herz ist so glücklich!“! “ Für Chrissy ist diese Anstrengung eine Bestätigung, dass sie die richtigen Freunde in ihrem Leben hat. „Ich bin so stolz auf die Menschen, mit denen ich mich und meine Familie umgeben“, sagte sie.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von chrissy teigen (@chrissyteigen) am 1. November 2020 um 20:39 Uhr PST

Bildquelle: Getty / David Crotty