Das Floh- und Zeckenhalsband von Seresto gibt mir als Tierhalter Ruhe

0
6

Ich lebe in einer unglaublich ländlichen Stadt in Central New York. Das Leben in einem ruhigen Teil der Welt ist mit Herausforderungen verbunden (man kann sich nicht darauf verlassen, dass jede Stadt eine Tankstelle hat), bietet aber auch viele Vorteile – frische Luft, weniger Menschenmassen und die Möglichkeit, häufige Ausflüge zu unternehmen durch Wälder und Felder mit meinen Hunden. Weil wir es lieben, unsere Hunde abseits der Touristenpfade zu führen, haben mein Mann und ich unsere Hunde immer wachsam vor Schädlingen geschützt. Wir lebten in einem Gebiet, das für seine dichte Hirschpopulation bekannt ist. Wir hatten Probleme mit unseren Hunden, Zecken aufzunehmen, und waren häufig besorgt über das Risiko einer Lyme-Borreliose.

Vor einigen Jahren haben wir auf Empfehlung unseres Tierarztes beschlossen, Seresto Floh- und Zeckenhalsbänder (58 USD) für unsere beiden Hunde zu bestellen. (Randnotiz: Diese Halsbänder sind auch für Katzen erhältlich!) Während wir uns zunächst vom Preis abschrecken ließen, haben wir Jahre später nicht zurückgeschaut. Das Seresto-Halsband ist zu einem Muss in unserem Haushalt geworden, und wenn es um unsere Hunde geht, verlassen wir das Haus buchstäblich nicht ohne es. Hier ist der Grund:

  • Es erledigt den Job
    Seit wir Seresto-Halsbänder bei unseren Hunden verwenden, haben wir keine Probleme mit Zecken und Flöhen. Während wir unsere Hunde nach Spaziergängen sorgfältig auf Schädlinge untersuchen (nur um sicher zu gehen), führen diese Kontrollen immer zu den gleichen Ergebnissen: keine Zecken und keine Flöhe. Als jemand, der sich tief um das Wohlergehen ihrer Haustiere kümmert, ist es erstaunlich, diesen Seelenfrieden zu haben.
  • Hervorragende Qualität für den Preis
    Während es einfach sein mag, den Preis des Seresto-Kragens zu betrachten und ein wenig zögernd zu sein, wenn Sie auf „Bestellung aufgeben“ klicken, ist es jeden Cent hundertprozentig wert. Abgesehen davon, dass es (meiner Erfahrung nach) Schädlinge vollständig wirksam verhindert, ist es aufgrund seiner Lebensdauer auch eine großartige Investition. Dieses Halsband ist acht Monate lang wirksam, sodass Sie nicht zu oft auf „Bestellen“ klicken.
  • Weniger Chaos und Geruch
    Das Seresto-Halsband ist ein großer Fortschritt gegenüber der Chemikalie, die wir zuvor zur Floh- und Zeckenprävention auf den Hals unseres Hundes geschlämmt hatten. Abgesehen davon, dass ich unordentlich war, hasste ich es, dass diese Medikamente fast immer einen deutlichen Geruch hatten, und meistens mussten wir uns Sorgen machen, dass unsere Hunde das Zeug ablecken und sich krank machen. Ich finde es toll, dass der Seresto-Kragen nicht fettend und geruchlos ist.
  • Einfach an, einfach aus
    In der Regel halten mein Mann und ich unseren Hunden keine Halsbänder an. Wir ziehen sie an, wenn wir nach draußen gehen oder spazieren gehen, entscheiden uns jedoch dafür, keine Kragen an ihnen zu tragen, während sie im Haus sind, um das Risiko des Erstickens zu vermeiden. Wir machen jedoch eine Ausnahme, wenn es um die Seresto-Halsbänder unserer Hunde geht. Wir lieben es, dass dieses Halsband leicht abspringt, wenn sich unser Hund an etwas verfängt. So können wir die Halsbänder jederzeit anlassen und uns trotzdem wohl fühlen, wenn wir die Hunde allein zu Hause lassen oder unsere Hunde in ihre Kisten legen.
Weiterlesen  Laut Tierärzten können die Ohren Ihrer Katze aus einer Reihe von Gründen außer aus Angst zurückgehen

Während der Markt voller verschiedener Produkte ist, die Flöhe und Zecken vorbeugen sollen, kann ich mit Bestimmtheit sagen, dass das Seresto-Halsband bei weitem mein Favorit war. Sicher, effektiv und preiswert – als Tierhalter kann ich nicht wirklich mehr verlangen.

Bildquelle: Getty / Stefan Cristian Cioata