Das neue Sortiment von Costa Coffee ist perfekt für Terry’s Schokoladenorangen-Fans überall

0
17

Dank Costa Coffee und seiner neuen festlichen Getränkeserie wurde Weihnachten offiziell gerettet. Insgesamt vier neue Getränke wurden gerade in das Costa-Repertoire aufgenommen, darunter zwei von der Quality Street inspirierte Aromen – und wir haben alle Details.

Als erstes sind es die Quality Street Purple One Latte und die Quality Street Purple One Hot Chocolate, die jeweils Ihre eigene „Purple One“ -Schokolade enthalten, da es kein Geheimnis ist, dass sie als eine der ersten auf mysteriöse Weise aus der Schachtel verschwindet. Mit einer ultrarichen Karamell-Schokoladensauce und geröstetem Haselnusssirup werden die Quality Street-Editionen in dieser festlichen Jahreszeit mit Sicherheit den Zuckerschub bringen.

Nachfolgend folgt der Minzklassiker After Eight Hot Chocolate. Bekannt als knusprige dunkle Schokoladen-Leckerei, verwandelt sich das After Eight in einen Pfefferminzsirup-Genuss, komplett mit Ihrer eigenen Dünnheit (vor 20 Uhr, wenn Sie dazu neigen).

Zum Schluss das Stück Widerstand: die Terry’s Chocolate Orange Hot Chocolate, eine heiße Schokolade von Costa Signature, die mit einem speziell formulierten Orangensirup versetzt und mit cremiger Orangengüte belegt ist. Was ist nicht zu lieben?

Das neue festliche Sortiment landet am 3. November landesweit an der Costa und wird sogar in ausgewählten Geschäften an Costa Express-Automaten erhältlich sein. Lass den Countdown beginnen.

Bildquelle: Costa

Weiterlesen  Gönnen Sie sich einen Schokoladenkürbis-Gewürzcreme-Frappuccino aus Starbucks 'Geheimmenü