David Attenborough arbeitet mit dem Komponisten Hans Zimmer und dem Rapper Dave For Planet Earth Special zusammen

0
24

Wenn die Welt in Trümmern liegt, überlassen Sie es Sir David Attenborough, damit wir uns ein bisschen besser fühlen.

Für einen neuen Planet Erde speziell betitelt Planet Erde: Eine Feier, Attenborough hat sich mit dem Komponisten Hans Zimmer und dem Team von Bleeding Fingers sowie mit dem mit dem Brit Award ausgezeichneten Rapper Dave zusammengetan. Das 60-minütige Programm führt die Zuschauer durch unglaubliches Filmmaterial aus Planet Erde II und Blauer Planet II, Konzentration darauf, wie die vor der Kamera gefangenen Tiere Kämpfe und Widrigkeiten überwunden haben. Das Ziel von Planet Erde: Eine Feier ist es, „in einer Zeit internationaler Unsicherheit die Stimmung aller zu heben“. Zu den atemberaubenden Sequenzen haben Hans Zimmer und das Team eine neue Partitur des BBC Concert Orchestra mit Dave erstellt, der ein klassisch ausgebildeter Pianist ist und am Flügel auftreten wird.

„Ich war schon immer ein Fan von kraftvollen naturkundlichen Dokumentarfilmen“, sagte Dave in einer BBC-Erklärung. „Dies ist ein Programm, in dem Natur und Musik zusammenkommen. Es war also nur richtig, dass ich mein Talent, meine Zeit und meine Aufmerksamkeit auf dieses Projekt gerichtet habe. Es war eine Freude, mit Sir David Attenborough und Hans Zimmer zusammenzuarbeiten.“

Es gibt aber noch keinen bestätigten Termin Planet Erde: Eine Feier wird später in diesem Jahr auf BBC One ausgestrahlt.

Bildquelle: BBC

Weiterlesen  Jetzt, da der Bachelor in der Pause ist, sprechen wir darüber, wie man das Problem behebt