Der Broadway-Schauspieler Nick Cordero stirbt im Alter von 41 Jahren an den Komplikationen des Coronavirus

0
14

Der Broadway-Star Nick Cordero ist im Alter von 41 Jahren gestorben, nachdem er monatelang gegen das Coronavirus gekämpft hatte. Seine Frau Amanda Kloots teilte die Neuigkeiten am 5. Juli auf Instagram mit, zwei Tage nachdem sie den Anhängern mitgeteilt hatte, dass Cordero wahrscheinlich eine doppelte Lungentransplantation benötigen würde. Er wird von Kloots und ihrem 1-jährigen Sohn Elvis überlebt.

„Gott hat jetzt einen anderen Engel im Himmel. Mein geliebter Ehemann ist heute Morgen verstorben. Er war von seiner Familie verliebt, sang und betete, als er diese Erde sanft verließ“, schrieb Kloots. „Ich bin ungläubig und überall verletzt. Mein Herz ist gebrochen, da ich mir unser Leben ohne ihn nicht vorstellen kann. Nick war so ein helles Licht. Er war jedermanns Freund, liebte es zuzuhören, zu helfen und besonders zu reden. Er war ein unglaublicher Schauspieler und Musiker Er liebte seine Familie und liebte es, Vater und Ehemann zu sein. Elvis und ich werden ihn bei allem, was wir tun, jeden Tag vermissen. „

Sie dankte Corderos Arzt sowie dem erweiterten Netzwerk von Unterstützern, die in den sozialen Medien, in denen Kloots Updates zu Corderos Zustand veröffentlicht hatte, Ermutigungen anboten. Er wurde am 1. April ins Krankenhaus eingeliefert und verbrachte mehrere Wochen im Koma, als er gegen das Virus kämpfte. Ärzte setzten ihn auf ein Beatmungsgerät und amputierten schließlich sein rechtes Bein. Cordero wachte Mitte Mai auf und im Juli sagte Kloots, er könne die Augen öffnen und Befehle beantworten.

Fans und Angehörige hatten sich über Instagram um Cordero versammelt und Videos von sich gepostet, in denen sie zu seiner Musik tanzten. Kloots sagte, dies habe ihre Stimmung aufrechterhalten.

Weiterlesen  Wenn es um Ihre Beckenbodenmuskeln geht, ist straffer nicht unbedingt gleich besser

„Ich kann nicht anfangen, allen genug für die Liebe, Unterstützung und Hilfe zu danken, die wir in den letzten 95 Tagen erhalten haben. Sie haben keine Ahnung, wie sehr Sie jeden Tag um 15 Uhr meine Stimmung gehoben haben, als die Welt Nicks Lied Live Your Life sang. „Kloots schrieb. „Wir haben es ihm heute vorgesungen und seine Hände gehalten. Als ich ihm die letzte Zeile vorsang, ‚werden sie dir die Hölle geben, aber zündest du sie nicht an, töte dein Licht nicht ohne Kampf. Lebe dein Leben‘, lächelte ich weil er definitiv einen Kampf geführt hat. Ich werde dich für immer und immer meinen süßen Mann lieben. „

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von AK! ⭐️ (@amandakloots) am 5. Juli 2020 um 18:05 Uhr PDT

Bildquelle: Getty / Vivien Killilea / Stringer