Der einfache Grund, warum eine neue Saison Sie dazu bringt, Ihr Haar zu ändern

0
6

Der Übergang vom Sommer zum Herbst macht aus vielen Gründen Spaß. Nehmen Sie, wie köstlich die diesjährigen Haarfarbentrends im Herbst klingen, was einen herbstlichen Haarwechsel noch aufregender macht. Aber haben Sie jemals genau darüber nachgedacht Warum Sie sind oft versucht, Ihr Aussehen zu Beginn einer neuen Saison zu ändern? Wenn ja, bist du nicht allein.

„Wenn es warm ist, denken wir an helle, helle Farben und wenn es kalt wird, denken wir an dunkle, matte Töne.“

„Wenn sich das Wetter ändert, ändert sich auch unsere Denkweise“, sagte Michelle Cleveland, Friseurin und Inhaberin des Hair Addicts-Salons in New Jersey, gegenüber fafaq. „Wenn es warm ist, denken wir an helle, helle Farben und wenn es kalt wird, denken wir an dunkle, matte Töne. Diese Änderung hilft den meisten von uns, das Gefühl zu haben, dass wir unsere Haare genauso umstellen wie unsere Garderobe. Es geht wirklich nur darum Mode.“

Egal, ob es sich um Mode, Nagelfarben oder Haare handelt, wir verbinden oft dunkle, launische Farben mit kälterem Wetter und hellere Farben mit wärmerem Wetter. Deshalb mögen es so viele von uns, in den Sommermonaten blond zu werden und kräftige Farben zu tragen, und warum Farben wie „schwarzer Espresso“ und „Schokoladenmandel“ im Winter eher gedeihen.

„Normalerweise möchten die meisten [meiner] Kunden die Farbtiefe verringern. Wenn sie also hellblond sind, möchten sie ein paar Lowlights hinzufügen“, sagte Cleveland. „Wenn sie brünett mit Highlights sind, wollen sie diese helleren Stücke ausfüllen.“

Wenn Sie aufgrund des Wetters derzeit das Gefühl haben, dunkel zu werden, und Sie Lust auf eine kühne Haarveränderung haben, empfiehlt Cleveland, zuerst klein anzufangen. „Der größte Fehler, den ich normalerweise sehe, ist, wenn ein Kunde, der im Sommer nicht blond genug sein kann, mir sagt, dass er für den Herbst völlig brünett sein möchte“, sagte sie. „Normalerweise bestehe ich darauf, dass sie eher mit schlechten Lichtverhältnissen als mit einer kompletten Überholung beginnen. Wenn sie es schaffen, einige dunklere Töne maßlich zu sehen, sind sie bereit dafür, aber in 99 Prozent der Fälle geraten sie in Panik und wollen den Blonden zurück.“

Weiterlesen  Orlando Bloom hat ein neues Tattoo, das seinen mächtigen Pudel nach seinem Tod ehrt

Natürlich kann die Auswahl einer Herbsthaarfarbe ziemlich überwältigend sein. Wenn Sie also in dieser Abteilung ein wenig Hilfe benötigen, lesen Sie unseren Leitfaden, welche Farbe Sie anhand Ihres Sternzeichens ausprobieren sollten.

Bildquelle: Getty / Mint Images