Der Senat stimmt, um Roe gegen Wade heute zu kodifizieren – hier ist, was zu wissen ist

Die Antwort auf die Frage von „Wie sieht die Zukunft von Roe v. Wade aus?“ ist leider immer noch nicht toll. Trotz der Tatsache, dass Roe v. Wade voraussichtlich später in diesem Jahr aufgehoben wird, stimmt der Senat heute einen Gesetzentwurf, der sicherstellen würde, dass der Zugang der Abtreibungen nach Bundesgesetz geschützt ist.

Es wird das Gesetz zur Gesundheit des Frauengesundheitsschutzes bezeichnet und verbietet nicht nur die staatlichen Beschränkungen für den Zugang zu Abtreibungsdiensten auf staatlicher Ebene, sondern wird auch Roe v. Wade kodifizieren (was wirklich nur ein ausgefallenes Wort dafür ist, dass es intakt bleiben wird ).

Während es theoretisch nach guter Nachrichten klingt, ist hier das Thema: Damit der Gesetzentwurf verabschiedet werden kann, würde der Kongress 60 Stimmen benötigen, die ehrlich gesagt nicht haben. Demokraten machen im Senat 50 Sitze aus, aber aufgrund der Filibuster -Regel, aus der hervorgeht, dass 60 Stimmen erforderlich sind, um die Debatte über ein Gesetz zu beenden und zu einer Abstimmung zu wechseln, sieht die Wahrscheinlichkeit des Verabschiedung des Frauengesundheitsschutzgesetzes nicht großartig aus.

Senator Joe Manchin aus West Virginia, der Demokrat ist, hat bereits gesagt , haben auch gesagt, dass sie auch nein wählen werden.

Wenn Sie sich fragen, warum diese Abstimmung trotz des nicht großen Ausgangs weitergeht, möchte der Mehrheitsführer des Senats, Chuck Schumer, der breiten Öffentlichkeit, die für den Zugang zu Abtreibungen stimmt, sehr klar machen.

Am Montag sagte Shumer: „Es wird sich nicht mehr verstecken. Es wird nicht mehr ablenkend sein. Nicht mehr verschleiert, wo jedes Mitglied dieser Kammer steht. Die Republikaner der Senats werden vor der Wahl stehen. Entweder Abstimmung, um die Rechte der Frauen vor Frauen zu schützen Ausüben Sie die Freiheit über ihre eigenen Körper oder stehen beim Obersten Gerichtshof, da 50 Jahre Frauenrechte vor unseren Augen auf Trümmer reduziert werden. “

Weiterlesen  Sollten wir unsere Zeit-Tracker-Apps löschen? Experten erklären

„Wir alle müssen für diese Abstimmung für den Rest unserer Zeit im öffentlichen Amt antworten“, sagte Schumer heute Morgen. „Bevor der Tag vorbei ist, wird jedes Mitglied dieses Körpers die Wahl treffen, mit Frauen zu stehen, um seine Freiheiten zu schützen oder mit Maga -Republikanern zu stehen, um unser Land in eine dunkle und repressive Zukunft zu bringen.“

Die Abstimmung begann gegen 15 Uhr. EST heute. Wenn Sie sich einstellen möchten, können Sie es sich hier ansehen. Wenn Sie in der Zwischenzeit nicht damit einverstanden sind, wie Ihr Senator -Senator stimmt, ist jetzt eine große Zeit, um sicherzustellen .

9 Spezifische, sinnvolle Dinge, die Sie tun können, um die Abtreibungsrechte heute zu unterstützen: Getty / Alex Wong