Diddy ehrt Kim Porter 2 Jahre nach ihrem Tod: „Love You Forever“

0
3

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Diddy (@diddy)

Sean „Diddy“ Combs erinnert sich zwei Jahre nach ihrem Tod an Kim Porter. Am Sonntag würdigte der 51-jährige Musikmogul seine Ex-Freundin mit einem herzlichen Tribut auf Instagram. Neben einer Reihe von Fotos mit ihr, ihren drei Kindern (13-jährige Zwillingstöchter Jessie James und D’Lila und 22-jähriger Sohn Christian) und ihrem 29-jährigen Sohn Quincy schrieb Diddy: “ KÖNIGIN KIM PORTER! @ladykp. ERSETZBAR. LIEBE DICH FÜR IMMER ❤️. “ In einem separaten Beitrag fügte Diddy ein Schwarzweißfoto des früheren Modells hinzu und fügte hinzu: „Die Ebenholzgöttin! Ich vermisse sie so sehr! Und werde es immer tun! 💔. @Lladykp.“

Kim und Diddy waren zwischen 1994 und 2007 bekanntermaßen ein- und ausgeschaltet. Im November 2018 wurde Kim in ihrem Haus gefunden, nachdem ein Notruf als Herzstillstand eingegangen war. Sie hatte in den Wochen zuvor an einer Lungenentzündung gelitten. Sie war 47.

Weiterlesen  Olivia Wilde und Jason Sudeikis trennen sich nach 9 Jahren zusammen