Die ahnungslose Kostümdesignerin Mona May sagt, Cher und Dionne würden 2020 Dior tragen

0
8

Ahnungslos war seiner Zeit weit voraus. Der Inbegriff des 90er-Jahre-Modefilms basiert auf Emma von Jane Austen – die jetzt in Großbritannien über NOW TV gestreamt werden kann – ist dank der Autorin und Regisseurin Amy Heckerling und der Kostümdesignerin Mona May ein Kinoklassiker. Im Gegensatz zu generischen Filmen über Mode oder High School, Ahnungslos verherrlicht nicht das gemeine Verhalten von Mädchen, was ein Grund dafür ist, dass es seit seinem Debüt 1995 weiterhin Spaß macht, frisch und relevant ist.

Der Film gibt einen seltenen Einblick in die fiktive Freundschaft zweier der beliebtesten Mädchen der High School, die erwartungsgemäß reich, stilvoll und begehrenswert sind. Und trotz der Vertrautheit von Cher und Dionne, andere zu beneiden, macht ihre solide Freundschaft und echte Liebe zur Mode Ahnungslos ein dauerhafter Teenie-Hit. Zum 25-jährigen Jubiläum des Films sprachen wir mit der Kostümdesignerin Mona May darüber, warum sie denkt Ahnungslos hat Generationen überschritten, die überraschenden Inspirationen hinter einigen Schlüsseloutfits und ob Cher und Dionne in die politischen Gespräche von heute involviert wären.

Die 90er-Jahre-Ästhetik von Girlie-Meets-Grunge wurde für ahnungslose Menschen entwickelt

Die Girlie-meets-Grunge-Ästhetik von Ahnungslos wurde von Mona May exklusiv für den Film erstellt. Zu der Zeit, als der Film herauskam, „war alles Kurt Cobain. Mädchen und Jungen sahen gleich aus. Riesige, große Baggy-Shirts, große Baggy-Hosen. Also war es wirklich so: ‚Wie ändern wir das? Wie finden wir das wirklich?“ der Blick für die Mädchen zu emulieren, wieder Mädchen zu sein? ‚ Das war unser Ziel „, sagte May. Ausgestattet mit einem Budget von 200.000 USD (ca. 155.000 GBP), das nicht viel für einen ganzen Modefilm kostete, und dem Internet, wie wir es kennen, das es noch nicht gab, musste May „wirklich einfallsreich sein“, gab sie zu. „Ich denke, ein Teil dieses Einfallsreichtums hat die Mode wirklich geschaffen, weil ich nicht von der Runway-Show kaufen konnte, also musste ich herausfinden, was um mich herum ich verwenden konnte. Ich hatte etwas Geld, also kaufte ich einen Dolce & Gabbana-Anzug. Es war eigentlich das D & G, die untere Zeile für Cher. „

Weiterlesen  Miley Cyrus 'transparenter Bodysuit fordert Ihre volle und ungeteilte Aufmerksamkeit - blinzeln Sie nicht einmal

„Ich habe mir das rote Alaïa-Kleid geliehen. Ich habe das PR-Team angerufen, weil ich es mir mit meinem Budget nicht leisten konnte, und ich dachte: ‚Weiß nur, dass sie auf den Boden fallen muss, aber wir werden das abstauben Boden, also wird nichts mit dem Kleid passieren. ‚ Dann gab es Dinge aus dem Einkaufszentrum zu kaufen und Secondhand-Sachen zu kaufen. Ich denke, das war zu der Zeit sehr frisch. Niemand zog sich hoch und niedrig an. Alle trugen Designer, oder sie waren Grunge, oder vielleicht waren sie Kinder in Einkaufszentren. Tatsache dass Sie das High-End hatten, Sie hatten den Gebrauchtwarenladen, Sie hatten die Kleidung des Einkaufszentrums, alle irgendwie gemischt – das war so zuordenbar „, sagte May.

Die Mischung von Subkulturen wie Grunge-meets-Girlie und Luxus-meets-High Street oder sogar die Dualität der ethnischen Herkunft von Cher und Dionne oder die hohe soziale Stellung der Mädchen im Vergleich zu Tais bescheidener Erziehung verleihen einem frivolen Film Komplexität. May macht in unserem Chat deutlich, dass das Kostümdesign ein wesentlicher Bestandteil der Handlung des Films ist, aber auch die persönliche Entwicklung der Schlüsselfiguren zeigt.

Tais Reise, sich selbst zu finden, wird durch ihr Kostüm erzählt

May erklärte, wie Tais gesamter Charakterbogen durch ihre verschiedenen Kostümwechsel erzählt wird. „Tai kommt in die Mischung, die eine ganze Reise für sich hat, das Grunge-Mädchen von der Ostküste zu sein, Mode nicht wirklich zu verstehen, von Cher überarbeitet zu werden und sich in ihr Mini-Ich zu verwandeln“, sagte May. „Dann ihre eigene Reise, sich selbst zu finden, sich auf dieser Party unwohl zu fühlen und das Outfit zu wechseln, wenn sie das Hemd auf die Hand legt. Am Ende, wenn du sie siehst, wenn sie jetzt wirklich ist, wer sie ist, ist es fast wie ein Spiegel am Anfang, aber jetzt eher skateboardartig. Sie ist immer noch knabenhaft mit ihrer Chino-Hose, dem Streifenhemd und einem Stirnband. „

Dionnes Schwarz-Weiß-Hut wurde von Dr. Seuss inspiriert

„Dionne war so cool, weil sie funky war. Sie war ein bisschen erfahrener mit den Jungs. Sie hatte wirklich diesen Hautton, dass ich Dinge mit Farbe schieben konnte. Ich konnte Dinge mit Textur schieben. Sie hatte das Vinyl, sie hatte das Leopard, sie hatte alle lustigen Elemente, während Cher vielleicht etwas geradliniger und eingepackt und maßgeschneidert war. Das erlaubte mir, das Element der Hüte mitzubringen, es zu schieben und empörender zu sein. Der erste Hut stammte von a Der Designer-Freund von mir in New York, Carl Kim, und er war zu dieser Zeit einer der lustigsten Hutdesigner „, sagte May.

Weiterlesen  Demi Lovato ist "Servin 'Lewks" in einem heftigen Blazerkleid eine Woche nach ihrer Trennung von Max Ehrich

„Als ich das Kostüm entwarf, nachdem wir das gelbe Plaid für Cher ausgewählt hatten, entwarf ich den schwarz-weißen Plaidanzug für Dionne und fügte das Vinyl-Revers passend zum Hut hinzu. Es war nur der ganze Look. Auch das war es so viel Spaß. Ich hatte wirklich die kreative Freiheit, das zu tun. Um wirklich alle Elemente zu bringen. Dann sind wir einfach verrückt geworden mit dem Dr. Seuss-Hut. „

Chers Capped-Sleeve-Kleider waren ein subtiles Nicken Emma

„Ich liebe es, wie Cher die kleinen Empire-Kleider mit den Ärmeln trägt“, sagte May. „Das hat wirklich Spaß gemacht. Der Film basiert auf Emma, Das war auch für mich ein kleiner Rückfall in die Zeit. Ein kleiner Faden aus der [Regency] -Periode, denn genau das trugen sie damals, diese Art von Kleidern mit der Empire-Taille. Für mich war das etwas sehr Klassisches, das ich in den Film einbringen wollte, was damals ein modisches Nicken war, aber auch etwas, das vielleicht nur bestimmte Leute erkannten.

Cher und Dionne würden Dior tragen, wenn Ahnungslos heute herauskam

Ich war interessiert zu wissen, wie May die Charaktere heutzutage im Jahr 2020 kleiden würde. May meint, „dass die Zeiten sehr unterschiedlich sind. Wir sind nicht so unschuldig. Dies war ein Film, als es keine Handys gab, also sind wir fast eine andere Spezies, weil Wir sind so verbunden und wir wissen alles. Ein Teil der Unschuld könnte verschwunden sein, weil sie so viel exponierter sind. Ich denke, ich würde versuchen, eine ähnliche Herangehensweise an den Film zu haben, um diese Unschuld zu finden und das darzustellen Unschuld. Also würde ich den Film und die Kleidung nicht übersexualisieren. „

Weiterlesen  Wenn Madewells virtuelle Styling-Termine die Zukunft des Online-Shoppings sind, melden Sie sich an

„Ich denke, ich würde versuchen, es sehr süß zu halten. Weißt du was ich meine? Ich habe mir die Kollektionen für den Herbst angesehen und ein Drittel der Dior-Kollektion ab Herbst 2020 für Cher gekauft. Es ist wunderschön. So viel schwarz. Es ist in gewisser Weise ein bisschen raffinierter. Es könnte ein bisschen nervöser für sie sein, aber ich denke, dass sie die gleiche Sensibilität haben würde. Woher wir im Film kamen, für den Look haben wir Plaid ausgewählt. Es war eine Idee, dass es ein Schulmädchen ist, es ist eine katholische Schuluniform. Was würde Cher tun? Alles hat eine Hintergrundgeschichte. “

Cher und Dionne wären 2020 „absolut“ politisch

Auf die Frage, ob Cher und Dionne heute politisch engagierte Highschooler sein würden, sagte May: „Absolut. Ich denke, dass Dionne eine Anwältin sein würde. Völlig. Ich denke, sie wäre eine komplette Badass-Anwältin, und ich denke, dass Cher Stahl werden würde. Sie wäre wie Gwyneth Paltrow mit Goop. Der Mogul Cher mit all ihrem Bio und allem, was sauber ist und Mädchen hilft, weil sie nur helfen wollte. Das war die Güte ihres Herzens, ich hatte immer keinen gemeinen Knochen in ihrem Körper fühlte.“

„Meine Arbeit ist es, Mädchen zu stärken“, sagte May. „Ich denke, in all meinen Filmen bin ich stolz darauf und es ist etwas, das mir wirklich wichtig ist. Ich habe es getan Romy und Michelles Highschool-Treffen, Der Hochzeitssänger, Verzaubert, und Ungeküsst. Für mich geht es um Mädchen. Es geht darum, wie man sie befähigt, sich gut zu fühlen, wer sie sind und sich in den Charakteren wiederzufinden. „

Der transzendente Teenie-Streifen Ahnungslos wird dieses Jahr 25 Jahre alt. Ahnungslos ist ab sofort im Streaming-Service NOW TV mit einem Sky Cinema Pass für 11,99 £ erhältlich.

Bildquelle: Everett Collection