Die Aufstellungen für „Top of The Pops“ Festliche Specials sind da und sie sind wunderbar

0
15

Die schönste Zeit des Jahres ist gekommen. Sie haben es erraten: Es ist Zeit für die Top of the Pops Weihnachts- und Neujahrsspezialitäten. Jedes Jahr das immer beliebte Top of the Pops kehrt für nicht einen aber zurück zwei ganz besondere Iterationen, und zum Glück ist dieses Jahr nicht anders. Die Show wurde erstmals 1964 ausgestrahlt und ist seit langem ein Familienfavorit inmitten der festlichen Jahreszeit. Sie bietet häufig Promi-Auftritte der beliebtesten Musikkünstler des Jahres.

Für das Weihnachtsspecial wurde angekündigt, dass die Show herausragende Auftritte von Celeste (dessen Stimme Sie aus der diesjährigen John Lewis-Weihnachtswerbung erkennen können), AJ Tracey und Aitch, Clean Bandit und Mabel, Ella Henderson und Jamie Cullum beinhalten wird und mehr zu bestätigen. Die Weihnachtsausgabe wird am Freitag, den 25. Dezember um 11.55 Uhr auf BBC One ausgestrahlt.

Zu den besonderen Gästen des Silvesterabends zählen die gefühlvollen Arlo Parks, Becky Hill, Alfie Templeman, YUNGBLUD und das immer noch überraschende Duo Wes Nelson und Hardy Caprio von Love Island. Das Top of the Pops Das Silvester-Special wird am Freitag, den 31. Dezember um 16.20 Uhr auf BBC One ausgestrahlt.

Beide werden von BBC Radio 1 (und in jüngerer Zeit) gehostet, Kommen Sie unbedingt tanzen) Clara Amfo und Radiomoderatorin Fearne Cotton, jede Iteration wird zu einer Extravaganz. Lass die Feierlichkeiten beginnen.

Bildquelle: Getty / Jim Dyson

Weiterlesen  Chase Stokes über die "Tomfoolery" von Outer Banks Cast und sein nächstes Projekt mit Madelyn Cline