Die Besetzung von HSMTMTS neckt in Staffel 2 aufregende Wendungen: „Es gibt so viel Drama“

0
7

High School Musical: Das Musical: Die Serie war ein großer Erfolg, als es im November 2019 auf Disney + Premiere hatte. Es versteht sich von selbst, dass wir gespannt auf die zweite Staffel sind. Während sich die Produktion aufgrund der COVID-19-Pandemie zunächst verzögerte, ist die Besetzung wieder am Set in Salt Lake City und dreht neue Folgen. Obwohl ein offizieller Veröffentlichungstermin für die zweite Staffel noch nicht bekannt gegeben wurde, erhalten die Fans während des Weihnachtsspecials, das am 11. Dezember im Streaming-Service erschien, einen besonderen Einblick in die erste Musiknummer „Something in the Air“.

„Es wird viel mehr gesungen, viel mehr getanzt, und das sieht man gleich in der zweiten Staffel, und deshalb freue ich mich darauf, diesen aufregenden Blick zu sehen, wenn sie sich das Urlaubsspecial ansehen“, sagte Joshua Bassett zu fafaq. „Man lernt mehr über jeden einzelnen Charakter. Wir tauchen wirklich in jeden Menschen ein und man lernt mehr über ihn.“

Olivia Rodrigo fügte hinzu, dass die Eröffnungsnummer mit einer ikonischen Choreografie von Zach Woodlee gefüllt ist. „Es ist ehrlich gesagt meine Lieblingsnummer, die wir jemals gemacht haben“, sagte sie. „Es ist so klug. [Wir alle] töten es. Sofia Wylie ist Mrs. Dancer hier. Sie ist so gut. Ich erinnere mich, dass ich das nur gesehen habe und dachte, wenn ich das könnte, würde ich einfach nie aufhören.“. „

Ein weiterer aufregender Leckerbissen ist, dass es in der nächsten Saison noch mehr originelle Songs geben wird, die von den Stars geschrieben wurden. Während eine akustische Version von Bassetts neuem Song „The Perfect Gift“ im Weihnachtsspecial zu sehen sein wird, schrieb Rodrigo auch einen neuen Track für die zweite Staffel, den Bassett als „einen seiner Lieblingslieder aller Zeiten“ und einen echten Tränenfluss bezeichnete. „[Es] war so eine Ehre“, sagte Rodrigo über das Schreiben ihres dritten Songs für die Show. „Josh und ich sagen immer, dass wir so dankbar sind, die Gelegenheit zu haben, für eine Show zu schreiben, die uns so viel bedeutet. Es ist einfach cool, dass sie an uns Teenager geglaubt haben und uns so viel kreative Kontrolle über die Musik geben, was ist so ein wichtiger Aspekt der Show. “

Weiterlesen  Es ist in Ordnung, Leute, sogar Lily Collins wusste nicht, wie man "Emily in Paris" ausspricht

Im letzten Jahr ist die Besetzung wie eine große Familie geworden, daher war es für sich genommen aufregend, alle wieder zusammenzubringen. „Nur in der Lage zu sein, alle zu sehen, war ich so aufgeregt. Ich wollte alle deine Gesichter zerquetschen und dich einfach so fest umarmen“, sagte Sofia Wylie. „Ich war einfach froh, wieder in all deiner Gegenwart zu sein und einfach wieder zu arbeiten. Ich liebe es, das zu tun. Ich liebe es zu schauspielern. So lange zu Hause zu sein, war, als würde ich anfangen, ein bisschen verrückt zu werden. Ich dachte, Ich muss ein anderer Mensch sein als Sofia Wylie. Ich muss jetzt Gina sein. Also war es wirklich schön, einfach wieder hineinzukommen. “

Matt Cornett wiederholte die gleichen Gefühle und fügte hinzu: „Es gibt eine große Energie, die sich bildet, wenn wir alle zusammen sind. Es ist wie eine so positive, gute Gefühlsenergie, die ich haben kann. Ich weiß, wann immer ich mit etwas kämpfen oder etwas haben möchte.“ Eine harte Zeit mit etwas, ich komme zur Arbeit und alle sind da, und ich bin sofort besser und glücklich. Es gibt keine negativen Momente, in denen wir alle zusammen sind. “

Während der letzten Staffel nahmen die Charaktere an High School Musical Für ihre High-School-Produktion dreht sich in dieser Saison alles um Die Schöne und das Biest. Aber keine Sorge, es wird immer noch den gleichen Wildcat-Geist einfangen. „Es gibt einige wirklich lustige Schulgeist-Episoden, die wir noch drehen müssen“, sagte Wylie. „Es gab ein Paar, das wir noch nicht einmal gefilmt haben, und ich freue mich sehr darauf, dass ich viel von dieser East High-Welt mit einbeziehe und dort Student am East High bin.“

„Du denkst du weißt was kommt, aber du weißt es nicht. Es sind immer Drehungen und Wendungen.“

Was die Fans am meisten begeistert, neckte Rodrigo, dass wir einen genaueren Blick auf einige der Charaktere werfen werden, auf die die Show in der Saison keine Zeit hatte. „Es gibt neue Beziehungen und neue Charaktere und so viel Drama“, sagte Rodrigo. „Du denkst du weißt was kommt, aber du weißt es nicht. Es sind immer Drehungen und Wendungen.“

Weiterlesen  Der Countdown für den Dexter-Neustart läuft - hier ist der Zeitplan

Bildquelle: Disney +