Die gruseligen Geschichten, die wir kennen, werden in den gruseligen Geschichten gezeigt, die im Dunkeln erzählt werden sollen

Wenn Sie heute im Horror-Genre sind, stoßen Sie wahrscheinlich auf Alvin Schwartz ‚gruseliges Kinderbuch mit Kurzgeschichten Gruselgeschichten im Dunkeln zu erzählen. Wenn Sie das Buch von 1981 (sowie seine Fortsetzungen von 1984) lieben Weitere Gruselgeschichten im Dunkeln erzählen und 1991 Weitere Geschichten, um die Knochen zu kühlenSommer 2019: Guillermo del Toro, einer der größten Autoren des zeitgenössischen Horrors, hat einen Film produziert, der auf der makabren Serie von Schwartz basiert. Da die Originalquelle aus kurzen einmaligen Geschichten besteht, fragen Sie sich vielleicht, wie sich der Film entwickeln wird.

Ärgern Sie sich nicht (obwohl Sie es wahrscheinlich auch tun werden): Wir haben einen Überblick über die wichtigsten Handlungsstränge gesammelt, die Sie kennenlernen werden, wenn Sie von den furchtbar schrecklichen Super Bowl-Teaser-Spots und dem Internet lauschen.

Die offizielle Handlung

Während der Film mehrere Einzelgeschichten auf die große Leinwand bringen wird, wird es eine übergreifende Geschichte geben. (Denken Sie an das Jahr 1998 Urban Legend, die legendäre Legenden enthielt, aber dennoch eine eigene Geschichte erzählte.) Der Film spielt 1968 in der kleinen Gemeinde Mill Valley. Im Herrenhaus der Familie Bellows am Rande der Stadt birgt ein junges Mädchen namens Sarah schreckliche Geheimnisse und hat ihr Leben in eine Reihe von furchterregenden Geschichten verwandelt. Eine Gruppe Teenager stößt auf ihr Buch und der Rest ist, wie sie sagen, Geschichte.

Die Geschichten, die vorgestellt werden

Während des Super Bowl gab es insgesamt vier TV-Spot-Teaser. Die Fans der Bücher waren angenehm überrascht zu sehen, wie sehr sich die Anpassungen überwiegend an den ursprünglichen Quellen befanden Gruselgeschichten im Dunkeln zu erzählen und Gruselgeschichten 3: Mehr Geschichten, um die Knochen zu kühlen.

Weiterlesen  Kit Harington hielt seine Game of Thrones-Statue, und er hat einige witzige Ideen für seine Darstellung

Hier sind kurze Rückblicke zu jeder Geschichte – faire Warnung, dass sie ziemlich verstörend sind.

  • Der große Zeh: Diese Geschichte beginnt mit dem ersten Buch, in dem ein Junge über einen Zeh stößt und ihn zum Abendessen mit seiner Familie isst. Der Besitzer des Zehs kommt in dieser Nacht nach dem Jungen, wenn er schläft, und fordert zu wissen, wo sich sein Zeh befindet.
  • Der Traum: In einem anderen Teaser sehen wir eine Figur aus dem dritten Buch, die Pale Lady genannt wird. In der ursprünglichen Geschichte erscheint sie in den Träumen eines jungen Künstlers und fordert den Träumer auf, das böse Haus zu verlassen, in dem sie schläft. Wenn die Künstlerin zu einem anderen Wohnort geht, stellt sie fest, dass sie sich im selben Raum befindet wie der aus ihrem Albtraum.
  • Der rote Fleck: Eine weitere dritte Buchverfilmung, diese Geschichte handelt von einem jungen Mädchen, das einen Spinnenbiss bekommt und einen roten Fleck entwickelt. Wenn sie ein Bad nimmt, um sich zu entspannen, platzt der Fleck und eine Flut von Spinnen kommt heraus. Sie werden einen Pickel nie wieder so betrachten.

Bereiten Sie sich auf einige kreative Freiheiten vor

Beim Betrachten eines bestimmten Teasers haben viele Fans ihren Kopf über eine Figur namens Jangly Man gekratzt, die sich in einen Schuppen stürzt, um Angst zu erzeugen. In den ursprünglichen Büchern finden sich viele Illustrationen von schlaksigen, gruseligen humanoiden Kreaturen, aber bis jetzt gibt es keine, die den Namen Jangly Man tragen. Er scheint ein origineller Charakter zu sein, der aus verschiedenen Kreaturen in Schwartz ‚Geschichten besteht. Er könnte eine Durchgangslinie sein, die die gesamte Handlung zusammenklebt. Der unheimliche Mann wird von keinem anderen als dem langjährigen Mitarbeiter von Del Toro, Doug Jones, alias Amphibian Man, dargestellt Die Form des Wassers und Abe Sapien aus Höllenjunge.

Weiterlesen  Der Bachelor: Alles, was wir über Hannah G.s aktuellen Beziehungsstatus sammeln können

In jedem Fall werden wir den Sonnenschein und das Licht genießen, das wir haben werden, bis del Toro uns am Ende des Sommers zwangsläufig in die dunkle Seite zieht! Gruselgeschichten im Dunkeln zu erzählen wird am 9. August veröffentlicht.

Bildquelle: CBS Films