Die Modeikone Tracee Ellis Ross spricht über die Kraft des Stils: „Ich trage mein Inneres außen“

0
5

Sie ist in der Tat eine Modeikone. Am 15. November nahm Tracee Ellis Ross die Auszeichnung für die Modeikone 2020 bei den People’s Choice Awards entgegen. In ihrer Rede ging es um so viel mehr als nur um Stil – es ging darum, wie unsere Modeentscheidungen widerspiegeln, wer wir sind und wer sie ist. Tracee dankte den Modemagazinen, in denen sie zu Beginn ihrer Karriere arbeitete, sowie den Designern und Stylisten, mit denen sie über die Jahre zusammengearbeitet hat. Das persönlichste Dankeschön war natürlich für ihre Mutter Diana Ross.

„Ich muss mich bei der Ikone selbst bedanken, meine Mutter. Nicht nur für ihre großartige Elternschaft, sondern auch für ihr Beispiel für ihren Sinn für Stil, ihren epischen Kleiderschrank und ihren Glamour, der mich in die Kraft der Mode eingeführt hat“, sagte Tracee. „Nachdem sie eine Show beendet hatte und der Vorhang gefallen war, ging ich als kleines Mädchen auf die Bühne und sammelte alle Perlen, die von ihren funkelnden Kleidern gefallen waren, damit ich Stücke der Magie, die Samen der Mode, haben konnte Träume, die ich für mich selbst kultivierte. “ Sie nannte Dianas Kleiderschrank „den besten Modespielplatz aller Zeiten“.

Jennifer Lopez brachte mit diesem atemberaubenden PCAs-Look frühzeitig den Feiertagsbeifall

„Stil hat nichts mit Geld zu tun, so setzt man Dinge zusammen.“

Aber für Tracee war es egal, wer ihre Eltern waren, es war ihre Leidenschaft, Outfits zusammenzustellen, die ihr half, sich auszudrücken. „Second-Hand-Kleidung hat mir geholfen zu verstehen, dass Stil nichts mit Geld zu tun hat. Es ist die Art und Weise, wie man Dinge zusammensetzt. Stil ist das Wie, nicht das Was“, sagte sie. „Ich trage mein Inneres außen.“

Weiterlesen  Netflix 'neuer Modedokumentarfilm aus den 90er Jahren ist für jeden echten Modeliebhaber unverzichtbar

Tracees Dankesrede bestand aus vier vollen Minuten inspirierender Zitate und weiser Worte über Vintage-Einkäufe, aber nichts traf so nah wie ihre abschließenden Aussagen über die Macht, die Mode haben kann. „Verwenden Sie Mode als Eingang. Lassen Sie Ihre Kleidung Ihr Superheldenumhang sein, damit Sie das Beste sind, was Sie können. Aktivieren Sie die Kleidung durch Ihre Freude und Ihr Engagement für die Welt, die Sie sehen möchten. Es spielt keine Rolle, ob Sie sie tragen schwarze Krawatte oder ein T-Shirt von Black Lives Matter, aber zieh dich an und zeig dich, weil unsere Handlung unser Schicksal schafft, unsere Freude Raum für unsere Freiheit schafft. “ Sehen Sie sich die Rede oben an.