Die Rivalität zwischen Mandalorianern und Jedi geht tief in die Star Wars-Überlieferung ein

0
12

Eine der faszinierendsten Überlieferungen, die in enthüllt wurden Der Mandalorianer ist der anhaltende Konflikt zwischen Mandalorianern und Jedi. Obwohl es sehr klar ist, dass der Hass zwischen den Fraktionen Generationen zurückreicht, wurde die eigentliche Ursache dieses Konflikts nicht wirklich untersucht. Wissen wir wirklich, warum sie sich hassen? Nicht genau, aber es gab ein paar Hinweise auf dem Weg.

Bereits in der ersten Staffel wurde deutlich, dass es zwischen Jedi und Mandalorianern eine böse Geschichte gibt. Beim Treffen mit Grogu erzählt der Waffenschmied Din Djarin: „Die Lieder vergangener Äonen erzählen von Schlachten zwischen Mandalore dem Großen und einem Orden von Zauberern namens Jedi, die mit solchen Kräften kämpften. [ihre] Art waren Feinde.“ Die genaue Art dieser Konflikte wurde auf dem Bildschirm nicht viel diskutiert. Stattdessen wird es aus mehreren verschiedenen Referenzen zusammengesetzt Der Mandalorianer, das Star Wars Rebellen Animationsserien und offizielle Bonusfunktionen wie Star Wars-Bücher und Enzyklopädien. Das Wesentliche davon? Keine Seite verstand die Fähigkeiten der anderen und infolgedessen kämpften sie – viel.

Es gibt jedoch einige Momente, in denen sie koexistieren konnten. Rebellen stellte das Darksaber vor, ein Lichtschwert mit schwarzer Klinge, das von Tarre Viszla, dem ersten Mandalorianer, der Jedi wurde, geschaffen wurde. Die Waffe wurde sowohl von Nicht-Jedi-Mandalorianern (wie Sabine Wren und Bo-Katan Kryze) als auch von Nicht-Mandalorianer-Sith (Darth Maul) gehalten. Derzeit ist es ein Handlungspunkt auf Der Mandalorianer, Der mandalorianische Führer Bo-Katan suchte danach, um das mandalorianische Erbe zurückzugewinnen, und der kaiserliche Loyalist Grand Moff Gideon, der derzeit im Besitz davon ist, mit einigen trüben, aber schändlichen Absichten, die sich um den Einsatz der Macht drehen.

Weiterlesen  4 Dinge, die Sie über Soldier Boy vor seinem Debüt bei The Boys wissen sollten

Das Star Wars-Wiki Wookieepedia fasst die Teile zusammen, die in Bonusfeatures und offiziellen Büchern enthalten sind, um eine Erzählung der Kriege zwischen Mandalorianern und Jedi zusammenzustellen. Letztendlich die letzte Schlacht des Krieges – Jahre vor der Hauptschlacht Krieg der Sterne Timeline, sogar die Prequels – Mandalore völlig zerstört. In den folgenden Jahren und Jahrzehnten hatte Mandalore weiterhin einen intensiven Groll gegen die Jedi, der anscheinend bis heute anhält Der Mandalorianer. Die Show hat Hoffnung gegeben, dass es einige Risse im langjährigen gegenseitigen Hass geben könnte, wenn Din Djarin sich mit dem Jedi Ahsoka Tano zusammenschließt und natürlich eine väterliche Rolle für den angehenden Jedi Grogu übernimmt. Nur die Zeit wird zeigen, ob dieses Stück Krieg der Sterne Politik wird weitergehen!

Bildquelle: Disney +