Die schnelle und wütende Fehde von Dwayne Johnson und Tyrese ist endlich vorbei: „[We] Peaced Up“

0
8

Bildquelle: Getty / Alberto E. Rodriguez

Zum Schluss noch eine gute Nachricht: Dwayne Johnson und Tyrese Fast & Furious Die Fehde ist offiziell beendet. Während des Montagsauftritts am Rühren Sie verrückt mit Josh Horowitz, Tyrese bestätigte, dass er und The Rock wieder gute Beziehungen haben, nachdem sie sich vor einigen Wochen verbunden hatten. „Ich und The Rock haben uns übrigens beruhigt. Wir haben uns vor ungefähr drei Wochen vier Stunden lang unterhalten“, verriet der 41-jährige Schauspieler und Sänger. „Es war großartig. Was ist interessant daran? The Fast and the Furious geht es nicht um irgendjemanden von uns individuell. Wir sind zu diesem Zeitpunkt wie die UNO. “

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von TYRESE (@tyrese)

Die Fehde zwischen Tyrese und Johnson reicht bis ins Jahr 2017 zurück, als die Hobbs & Shaw Die Abspaltung wurde erstmals angekündigt und die Veröffentlichung von zurückgedrängt Schnell und wütend 9. Fast unmittelbar nach der Nachricht kommentierte Tyrese eines von Johnsons Instagram-Fotos und warnte ihn, das Projekt nicht fortzusetzen. Er schrieb: „Wenn Sie mit diesem # Hobbs-Film weitermachen, haben Sie den Moment von Herz zu Herz, den wir in meinem Sprinter hatten, absichtlich ignoriert. Ich möchte nichts von Ihnen hören, bis Sie sich daran erinnern, worüber wir gesprochen haben. Ich bin auf Ihrem.“ Zeitleiste, weil Sie nicht auf meine Textnachrichten antworten – #FastFamily ist nur eine Familie. Wir fliegen nicht alleine. “

Auch wenn Dwayne nicht dabei sein wird Schnell und wütend 9, Wir sind froh, dass diese beiden ihre Differenzen beiseite legen und ihre Freundschaft verbessern konnten. Schauen Sie sich das vollständige Interview von Tyrese unten an.

Weiterlesen  Jaden Michael wurde als junger Colin Kaepernick für seine kommende Netflix-Serie besetzt

Dwayne Johnsons Boozy New Ice Cream Line ist da und mein Gefrierschrank flüsterte nur: „Ich bin bereit“