Die schwangere Schauspielerin Jodie Turner-Smith „Gives Zero F * cks“ über die Menschen, die ihren Körper beschämten

Die Schauspielerin Jodie Turner-Smith hat kürzlich vor Leuten geklatscht, die sie beschämten, weil sie in der britischen Talkshow ihren schwangeren Bauch entblößt hatte Die Graham Norton Show. Ich erwarte ihr erstes Kind – eine Tochter – mit Dawsons Creek Alaun, Joshua Jackson, die 33-jährige Schauspielerin, besuchte die Show als Gast, um ihre Rolle im kommenden Film zu besprechen Queen & Slim trägt ein schwarzes zweiteiliges Oberteil und einen Rock, die ihren Bauch und ihre wachsende Babybauch zeigen.

Leider dauerte es nicht lange, bis die Leute ihr Ensemble kommentierten. „Dies mag eine unpopuläre Meinung sein, aber ich denke nicht, dass schwangere Frauen Outfits tragen sollten, die ihren Bauch freilegen“, schrieb ein User auf Twitter. „Jodie Turner-Smith sieht wirklich wunderschön aus, aber das Outfit ist ein Nein.“ Ein anderer Benutzer drückte ein ähnliches Gefühl aus und schrieb sarkastisch: „Also, schwangere Frau, die dann nicht wirklich im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen möchte?“ Seufzer.

Jodie Turner-Smith war ein Sonnenstrahl in ihrem gelben Gucci-Kleid bei den BAFTAs 2020

Es gab jedoch Fans, die zu Jodies Verteidigung eilten. „Ich bin alt, ich gehe nicht aus, ich gehe nicht ins Kino, also habe ich keine Ahnung, wer diese Dame ist, aber bei Gott, trage diese Beule mit Stolz, weil du ERSTAUNLICH aussiehst!“ Eine Frau schrieb. Obwohl es toll ist, die Unterstützung zu sehen, hatte Jodie absolut kein Problem, sich selbst zu dem Thema zu äußern.

Sie teilte ein Foto ihres unglaublichen Outfits in voller Länge auf Twitter mit der Überschrift „Gibt keine Ahnung von Ihrer Verachtung für schwangere Frauenkörper im britischen Fernsehen.“ Welp, wenn das nicht die Definition eines Mic Drop ist, sind wir uns nicht sicher, was es ist.

Weiterlesen  Kristen Wiig ist eine Mutter von zwei! Folgendes wissen wir über ihre Familie:

Bildquelle: Getty / Isabel Infantes – PA Images