Dies ist, was wir bisher über die Wiedereröffnung von Friseursalons in Großbritannien wissen

0
12

Boris Johnson hielt am 10. Mai seine mit Spannung erwartete Rede vor der Nation über den Fahrplan für die Wiedereröffnung der britischen Wirtschaft inmitten der Coronavirus-Pandemie. Obwohl nur wenige Informationen über bestimmte Daten oder Branchen gegeben wurden, war die Rede vom Dreiphasenplan der Regierung zur schrittweisen Lockerung der Sperrung. Zwar gab es Anweisungen (wenn auch etwas verwirrend), dass diejenigen, die nicht von zu Hause aus arbeiten können (wie Bauarbeiter), „ermutigt“ werden, ab Mittwoch wieder zu arbeiten, aber es wurde nicht über die Wiedereröffnung von Friseursalons, Nagelstudios oder Spas gesprochen oder wenn Schönheitsprofis wieder arbeiten können.

Einen Tag später gab Außenminister Dominic Raab in einem Interview mit der Personal Care-Branche ein wenig Klarheit Sky Nachrichten. Laut Raab sehen wir uns den 4. Juli frühestens an, um einen Haarschnitt zu bekommen oder eine Kneipe zu besuchen. Später am selben Tag während seiner Erklärung des Unterhauses wiederholte Boris Johnson Raabs Kommentar, dass die Überlegung, Friseure wieder zu eröffnen, in Phase drei der schrittweisen Aufhebung der Sperrung sein würde.

Während die zweite Phase des Lockdown-Release-Plans – frühestens am 1. Juni – die Wiedereröffnung einiger Geschäfte ermöglicht (vorausgesetzt, es sind Vorsichtsmaßnahmen wie soziale Distanzierung vorhanden), bestätigte Raab, dass Friseursalons erst in Phase drei in Betracht gezogen werden des Lockdown-Release-Plans. Der Beginn ist für Anfang Juli vorgesehen (wenn das Land keinen Anstieg der Coronavirus-Fälle verzeichnet). Während der dritten Phase werden Pubs, Restaurants und Friseure nur für die Wiedereröffnung in Betracht gezogen, was bedeutet, dass es unwahrscheinlich ist, dass die Branche wieder in Schwung kommt läuft zu diesem Zeitpunkt normal. „Ab dem 4. Juli werden wir uns frühestens mit anderen Sektoren befassen, und dazu gehört auch die Gastfreundschaft, aber auch die Körperpflege und Menschen wie Friseure“, sagte er Sky Nachrichten. Er gab nicht an, ob diese Richtlinien für Wales, Schottland oder Nordirland gelten, wo die Minister ihre eigenen Sperrregeln durchsetzen.

Weiterlesen  Das lustige Video dieser Frau ist das perfekte Beispiel dafür, warum das Wachsen zu Hause ein Albtraum ist

Kurz gesagt: Wir sind uns immer noch nicht sicher, wann die Friseursalons wieder vollständig geöffnet werden, aber es wird nicht vor dem 4. Juli in England sein. So sehr wir alle in den Stuhl zurückspringen und unsere geliebten Koloristen und Friseure unterstützen wollen, muss Sicherheit an erster Stelle stehen.

In der Zwischenzeit gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren lokalen Friseursalon oder Stylisten unterstützen können, einschließlich Geschenkgutscheinen, Vorreservierung, direktem Kauf von Haarprodukten im Salon und Kontaktaufnahme in sozialen Medien.

fafaq möchte Ihnen die genauesten und aktuellsten Informationen über das Coronavirus liefern. Details und Empfehlungen zu dieser Pandemie haben sich jedoch seit der Veröffentlichung möglicherweise geändert. Die neuesten Informationen zu COVID-19 finden Sie in den Ressourcen der WHO und des NHS.

Bildquelle: Getty / Mint Images