Diese 3 Gewohnheiten können Ihren Gewichtsverlust ankurbeln, ohne dass Sie sich gestresst oder benachteiligt fühlen

Die Idee, abzunehmen, kann einschüchternd wirken und sogar entmutigend wirken, vor allem, wenn Sie dies zuvor erfolglos versucht haben. Der Einstieg ist jedoch viel weniger anstrengend, wenn Sie Ihre Erwartungen verwalten und einfache Änderungen vornehmen, anstatt in Crash-Diäten einzutauchen oder Ihr Training zu bestrafen.

Becky Kerkenbush, MS, RD, ein registrierter Ernährungsberater in Watertown, WI, schlägt vor, ein realistisches Gewichtsabnahmeziel von einem halben bis zwei Pfund pro Woche zu setzen und der Mischung ein separates Ziel hinzuzufügen, um die Stimmung bei der Waage aufrecht zu erhalten spiegelt nicht die Arbeit wider, die Sie in die Arbeit einfließen. „Zu den Beispielen zählt das Arbeiten, um eine Meile zu laufen, ohne beim Yoga zu beginnen oder flexibler zu werden“, sagte Becky gegenüber fafaq.

Eric Bowling, ein NASM-zertifizierter Personaltrainer bei Ultimate Performance in Los Angeles, fügte hinzu, dass Sie Ihren Partner auch genau festlegen sollten Warum für alle Ziele, die Sie festlegen. „Mindset ist alles, und zu verstehen, warum Sie überhaupt Änderungen vornehmen wollen, ist der Schlüssel“, sagte Eric.

„Wenn Sie nur 10 Pfund abnehmen möchten, weil Sie die auf der Skala angegebene Zahl nicht mögen, werden Sie wahrscheinlich nicht lange an Ihrem Plan festhalten“, erklärte er. „Wenn Sie tiefer graben und feststellen, dass ein Verlust von 10 Pfund sicherer wird, ein besserer Ehepartner, energetischer ist oder wieder in der Lage ist, sportliche Veranstaltungen durchzuführen, werden Sie den treibenden Faktor hinter dem, was Sie zum Handeln veranlasst.“ Sobald Sie wissen, worauf Sie hinarbeiten, können diese einfachen Schritte Sie auf den Weg bringen, um dorthin zu gelangen.

Weiterlesen  Anregend vs. Beruhigend: Welcher Kindergarten ist besser?

Ich verlor und verlor 70 Pfund, indem ich diese 3 Dinge tat

Sich ausgewogen ernähren

Wenn Sie zu wenige Kalorien konsumieren, können Sie sich benachteiligt, lethargisch und unglücklich fühlen. Keine davon ist ein Erfolgsrezept. „Wenn Sie sich selbst verhungern, kann dies zu einem verlangsamten Stoffwechsel führen, wodurch der Gewichtsverlust schwieriger wird“, sagte Becky. „Es ist am besten, nicht länger als vier bis fünf Stunden ohne etwas zu essen zu gehen, sei es eine Mahlzeit oder ein Snack.“

Dazu gehört, dass Sie Ihren Tag mit einem gesunden Frühstück beginnen, das, wenn Sie es innerhalb einer Stunde nach dem Aufwachen verzehrt haben, Ihren Stoffwechsel beschleunigen kann, erklärte Becky. „Die Auswahl eines ausgewogenen Frühstücks, das gesundes Fett, ausreichend Eiweiß und Vollkornprodukte enthält, sorgt für Energie und ein Sättigungsgefühl, das später ein Überessen verhindern kann“, sagte sie.

Bei jeder Mahlzeit „, bauen Sie Ihre Ernährung auf nährstoffreiche, einkomponentige Vollwertkost wie mageres Fleisch, faseriges Gemüse, gesunde Fette und komplexe Kohlenhydrate auf“, fügte Eric hinzu. „Priorisieren Sie Protein, das die Muskelmasse für alle, die ihre Körperform verbessern möchten, nicht nur zum Abnehmen, sondern zum Erhalt der Muskelmasse verwendet. Frauen sollten darauf abzielen, zwischen 20 und 30 Gramm Protein pro Mahlzeit zu sich zu nehmen.“

Becky betonte, dass es wichtig sei, nicht ganze Lebensmittelkategorien auszuschneiden, was zu Nährstoffmangel führen kann. „Diäten, bei denen ganze Nahrungsmittelgruppen weggelassen werden, führen selten zu langfristigen Ergebnissen“, sagte sie.

So wollen Sie den Bauchfett schneller verschütten? Hier ist was Sie tun müssen

Beweg dich

Es dauert mehr als nur eine kurze Sitzung im Fitnessstudio, um abzunehmen. „Der Fortschritt wird langsam sein, wenn Sie sich nur eine Stunde lang auf das Training verlassen, während Sie die restlichen 23 Stunden am Tag sitzend bleiben“, sagte Eric. Er empfiehlt, 10.000 Schritte pro Tag abzumelden, was Sie zu Fuß tun können, anstatt zu fahren oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren, die Treppe anstelle eines Aufzugs zu benutzen oder Arbeitsgespräche zu Fuß statt an Ihrem Schreibtisch zu erledigen. „Dies wird helfen, die Kalorien zu erhöhen, die Sie im Laufe des Tages verbrennen“, sagte Eric.

Weiterlesen  Ich bin ein Trainer und dies ist die Übung, die Sie tun müssen, um Ihre Kernkraft zu verändern

Krafttraining ist auch wichtig. „Gewichte zu heben hilft Muskeln aufzubauen, Fett zu verlieren und die Stoffwechselrate zu erhöhen“, sagte Eric gegenüber fafaq, und das mit nur drei Sitzungen pro Woche. „Zu Beginn ist es jedoch wichtig, dass Sie einen Fachmann aufsuchen, der Ihre Form und Technik beherrscht und sicherstellen kann, dass Sie aus jeder Übung das Beste herausholen, damit Sie verletzungsfrei bleiben und die bestmöglichen Ergebnisse erzielen.“

Möchten Sie im Jahr 2019 abnehmen? Probieren Sie den einfachen 4-Wochen-Wanderplan dieses Celebrity Trainers aus

Selbsthilfe üben

In diesem Fall bedeutet dies, dass Sie eine beruhigende, gerätefreie Schlafenszeit-Routine erstellen, mit der Sie die empfohlenen sieben bis acht Stunden Schlaf einhalten können. „Es ist wichtig, genügend Schlaf zu erhalten, um sich vom Training zu erholen und ein gesundes Hormon-Gleichgewicht aufrechtzuerhalten“, sagte Eric. „Wenn Sie nicht genug schlafen oder nicht gut schlafen, kann dies zu einer niedrigeren Energie, zu mentalem Nebel, Müdigkeit und Hunger führen, was die Anstrengungen beim Abnehmen erschwert.“

Stress kann dazu führen, dass der Körper mehr Fett speichert und den Schlaf stört. Daher sollten Sie regelmäßig nach neuen Möglichkeiten suchen, um ein warmes Bad zu nehmen oder Meditation zu üben.

Dieser Atemtrick half mir, in 2 Minuten flach einzuschlafen, und es ist so einfach. Bildquelle: Pexels / mentatdgt