Diese beliebte Kosmetikmarke ist jetzt zu 100% vegan

0
81

Genau wie bei der Suche nach jemandem gibt es in der Regel eine Liste von „Problemen“, von denen wir hoffen, dass sie sich nicht wie Parabene, Sulfate und Phthalate für den Anfang eignen. Grausamkeitsfreie Produkte haben für viele Beauty-Konsumenten einen hohen Stellenwert, und jetzt spüren wir den Anstieg der veganen Schönheit. Es ist jedoch wirklich schwierig, Ihre Marke zu 100 Prozent vegan zu machen. Milk Makeup gab jedoch bekannt, dass ab heute die gesamte Kosmetik- und Hautpflegeserie zur Verfügung stehen wird.

Vegan zu sein bedeutet, dass es keine tierischen Produkte, Nebenprodukte oder Derivate in der Linie gibt. Übliche Bestandteile von lebenden oder toten Tieren sind Bienenwachs und Lanolin. Viele Marken bieten vegane Produkte an, gelten jedoch nicht als vegane Marke.

„Obwohl wir schon immer eine Mehrheit-Veganer-Linie waren, ist die Umstellung auf 100% Veganer für uns wichtig, da die Verwendung von tierischen Nebenprodukten eine unnötige Praxis ist. Es gibt kein tierisches Produkt oder Nebenprodukt, das keine sichere natürliche oder synthetische Alternative bietet „, sagt Milk Co-Gründerin und COO Dianna Ruth. Die Marke bekräftigt, dass sie schon immer frei von Grausamkeiten und einer mehrheitlich veganen Linie waren, hielt es jedoch für wichtig, die Umstellung auf vollständig vegan zu machen.

„Als wir mit Milk Makeup angefangen haben, hatten wir alle kleine Kinder. Das macht Sie all die Giftigkeit der Welt überbewusst. Wir wollten gesunde Inhaltsstoffe verwenden, die uns gut gefallen, vor allem, wenn unsere Kinder die Produkte in die Hände bekommen. sagte der Mitbegründer und Kreativdirektor Georgie Greville.

Milch betont, dass diese Änderung die Wirksamkeit ihrer Produkte nicht ändern wird, was darauf hindeutet, dass sie ständig nach den „neuesten, innovativen Zutaten suchen, die für Sie immer noch in der Auszahlungsabteilung verfügbar sind“. Einige Produkte, die nicht in der Lage waren, vegan zu werden, wurden nun von der Website entfernt, darunter der Glitter Stick in Trance und New Wave, Eye Vinyl in Valet, Hero Salve, Lip Salve und Eye Pigment in Peep Show.

Weiterlesen  Chrissy Teigen über ihren Nachbabykörper: "Ich muss kein Badeanzugmodell mehr sein"

Eine einfache Möglichkeit zu sehen, ob eine Marke vegan ist? Schauen Sie sich die Zutatenliste an. Viele Produkte enthalten Logos, wie PETAs Beauty Without Bunnies, Vegan Society oder die Marke Certified Vegan. Derzeit enthält Milk keine dieser Logos, mit Ausnahme von Grausamkeiten, aber ein Sprecher der Marke sagte uns: „Wir erfüllen alle Standards, aber wir sind derzeit nicht zertifiziert. Wir suchen definitiv etwas in.“

Bildquelle: Milch-Makeup