Diese Katze antwortete „Nichts“, als sein Besitzer fragte, was er tue, und ja, ich höre es

0
13

Einige Katzen sind definitiv gesprächiger als andere, aber ich habe bis jetzt noch nie gehört, dass ein Kätzchen ein ausführliches Gespräch geführt hat! In einem urkomischen TikTok-Video, das seit seiner Veröffentlichung im August über 6,4 Millionen „Favoriten“ angehäuft hat, sehen wir eine Katze namens Mikey, die eine legitime Diskussion mit ihrem Besitzer führt, nachdem sie versucht hat, in eine Schublade einzubrechen.

Von seinem Menschen auf frischer Tat ertappt, entsteht Heiterkeit, als sie Mikey fragt, was er tut – er schaut direkt in die Kamera und antwortet mit quietschender Stimme „nichts“. Nachdem er geantwortet hat, dass sie „nicht glaubt, dass es nichts ist“, fragt ihn Mikeys Besitzer, ob er versucht habe, in das Spielzeug zu gelangen und die Schublade zu behandeln, zu der er „nuh-uh“ miaut, und es ist unglaublich.

Dank dieses erschwinglichen Hacks können Ihre Kätzchen ihren eigenen Katzentoilettenpalast haben

Ehrlich gesagt sieht es aus wie die talentierte Katze, die es geschafft hat, „gut, hi!“ in einem südlichen Akzent hat einige Konkurrenz. Wie beeindruckend!

Weiterlesen  Keine Panik, wenn Ihr Hund eine Hummel frisst - Folgendes müssen Sie tun