Diese Tabelle zeigt überfüllte Aktivitäten, insbesondere in Innenräumen, die Sie einem höheren Risiko für COVID-19 aussetzen

0
22

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag der Texas Medical Association (@wearetma) vom 3. Juli 2020 um 6:41 Uhr PDT

In den USA gibt es unterschiedliche Richtlinien für öffentliche Versammlungen oder das einfache Ausgehen in der Öffentlichkeit während COVID-19 (denken Sie daran: Treffen mit Freunden oder Ausflüge zum Lebensmittelgeschäft). Die allgemeine Faustregel, wenn es darum geht, die Ausbreitung des Virus zu verhindern, besteht darin, zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen wie Gesichtsmasken zu treffen, insbesondere in überfüllten Innenbereichen mit schlechter Belüftung. Kurz vor dem 4. Juli veröffentlichte die Texas Medical Association eine handliche Tabelle, mit deren Hilfe die Öffentlichkeit ihr Risiko einschätzen konnte, bevor sie das Haus verließ.

Das oben gezeigte Diagramm wurde laut einem Sprecher mit Beiträgen einer Gruppe von Experten aus den Bereichen öffentliche Gesundheit, Epidemiologie, Infektionskrankheiten und anderen relevanten Bereichen erstellt. Die Rangliste wurde unter der Annahme erstellt, dass Personen an den Aktivitäten teilnehmen und dabei nach Möglichkeit empfohlene Sicherheitsprotokolle wie das Tragen von Masken einhalten. Die Aktivitäten wurden anhand des Risikos bewertet, das sich auf die Nähe zu anderen, die Expositionszeit, die Wahrscheinlichkeit der Einhaltung dieser Sicherheitsprotokolle und die Frage bezog, ob die Aktivität drinnen oder draußen stattfand. (Outdoor-Aktivitäten sind im Allgemeinen sicherer als Indoor-Aktivitäten.)

Sie werden feststellen, dass solche Aktivitäten wie das Öffnen der Post, Zelten gehen, Tennis spielen und Benzin pumpen ein geringes Risiko aufweisen. Zu den Aktivitäten mit dem höchsten Risiko zählen eine Bar, ein Konzert, ein Gottesdienst mit mehr als 500 Personen, ein Sportstadion, ein Vergnügungspark und ein Fitnessstudio.

John Carlo, MD, ist Mitglied der COVID-19 Task Force der Texas Medical Association und hat an der Erstellung dieses Risikofaktordiagramms teilgenommen. In einem Interview sagte er, dass die Gruppe etwas zusammenstellen wollte, das visuell leicht zu verstehen sei. „Es ist nicht perfekt und möglicherweise nicht für jede Situation geeignet, aber wir verwenden es als einfachen Leitfaden, damit die Menschen ihre eigenen Entscheidungen treffen können“, bemerkte er. Der Risikofaktor dieser Aktivitäten hängt immer noch von Ihrer spezifischen Situation ab. Zum Beispiel hat das Gehen zum Strand einen Risikofaktor von fünf, aber wenn Sie einen Strand besuchen, der überhaupt nicht überfüllt ist, würde dieses Risiko sinken.

Weiterlesen  Befolgen Sie diese einfachen Tipps zur Überarbeitung des Bettes, um Rückenschmerzen zu reduzieren

Ein Arzt erklärt, warum Sie sich auch beim Tragen einer Gesichtsmaske sozial distanzieren sollten

Trotz der Tatsache, dass diese Ärzte das Risiko, in einen Friseursalon zu gehen, mit sieben bewerteten, zeigte ein von der CDC veröffentlichter Bericht einen Fall auf, in dem die Forderung, dass Stylisten und Kunden in einem Salon in Springfield, MO, Masken tragen müssen, 139 Kunden verhinderte und ihre sekundären Kontakte erkranken nach Kontakt mit zwei symptomatischen Stylisten, die positiv auf COVID-19 getestet wurden.

Die Ärzte der Texas Medical Association haben keine Hinweise gegeben, wonach der in der Tabelle dargestellte Risikofaktor für diese Aktivitäten nicht mehr relevant ist, bestätigte der Sprecher. Wie bereits erwähnt, ist die Grafik, die Sie hier als PDF drucken können, lediglich eine Anleitung, die Ihnen hilft, Entscheidungen zu treffen, bevor Sie losfahren. Verwenden Sie im Wesentlichen den gesunden Menschenverstand, bevor Sie mit Menschen zusammen sind, mit denen Sie nicht zusammenleben.

„Je enger Sie mit anderen interagieren und je länger diese Interaktion dauert, desto höher ist im Allgemeinen das Risiko einer COVID-19-Ausbreitung“, so die CDC. (Denken Sie daran, dass die Hauptform der Übertragung, auf die sich die CDC konzentriert, von Person zu Person durch Atemtröpfchen ist.) Sie nennt auch andere wichtige Faktoren, die zu durchdenken sind: lokale Befehle und Übertragung in Ihrer eigenen Gemeinde, die Notwendigkeit öffentlicher Verkehrsmittel, wo die Aktivität stattfindet wird abgehalten und wie nah Sie anderen sind und wie lange Sie diese bestimmte Aktivität ausführen.

fafaq möchte Ihnen die genauesten und aktuellsten Informationen über das Coronavirus liefern. Details und Empfehlungen zu dieser Pandemie haben sich jedoch seit der Veröffentlichung möglicherweise geändert. Die neuesten Informationen zu COVID-19 finden Sie in den Ressourcen der WHO, der CDC und der örtlichen Gesundheitsbehörden.