Dieser Clip-In-Pferdeschwanz ist mein Geheimnis, um an diesem Feiertag Ariana Grande-Level-Frisuren zu kreieren

0
5

  • Haarverlängerungen sind eine großartige Möglichkeit, jedem Haartyp Länge und Dichte zu verleihen.
  • Das Hairdo 23″ Long Wave Pony ist eine Verlängerung, die an Ihrem Pferdeschwanz befestigt wird, um ihm ein volleres, längeres Aussehen zu verleihen.
  • Unser Redakteur hat das 23-Zoll-Pferdeschwanz-Haarteil vor den Feiertagen getestet, um zu sehen, wie einfach es anzuwenden ist.

Von allen Beauty-Kategorien da draußen bin ich am wenigsten erfahren in der Haarabteilung. Ich kenne mich mit Lockenstab und Glätteisen aus, aber das war es auch schon. Ich bin kein Freund von aufwendigen Frisuren – ich halte es für einen Gewinn, wenn ich es einfach schaffe, etwas mit meinen Haaren zu machen – aber an den Feiertagen langweilen mich die Signature-Wellen und sehnen sich nach einem einfachen Möglichkeit, Dinge zu ändern (das erfordert viel Geschick, weil ich keine habe). Meine Lösung: das meistverkaufte Hairdo 23″ Long Wave Pony.

Um es festzuhalten, ich bin auch mit Haarverlängerungen nicht besonders vertraut, aber als ich das Hairdo 23″ Long Wave Pony (45 US-Dollar) per Post bekam, sah es selbst für mich einfach genug aus, um es anzuwenden. Die Pferdeschwanzverlängerung wird an Ihrem natürlichen befestigt Pony und fügt Länge und Volumen für eine Frisur auf Ariana Grande-Niveau hinzu. Ich habe noch nie professionelle Extensions bekommen, aber ich habe darüber nachgedacht, weil mein Haar super fein ist und ich mir gewünscht hätte, es wäre dicker schien ein guter Anfang zu sein.

Der erste Schritt besteht darin, deine Haare oben am Kopf zu einem Pferdeschwanz zurückzuziehen und mit einem Gummiband zu befestigen. Wie Sie auf den Fotos sehen können, ist mein natürlicher Pferdeschwanz nur etwa einen Zentimeter groß und meine Haare reichen nur bis zu meinen Schultern, wenn sie in diesem Stil zurückgezogen werden. Das Hairdo 23″ Long Wave Pony ($ 45) hat einen dreizackigen Clip und ein kleines Stück Klettverschluss, mit dem die Verlängerung an der Basis Ihres Pferdeschwanzes befestigt wird. Es hat auch ein separates Stück Haar, das sich um die Basis von Ihr Pony, um alle Hardware zu verdecken, die verwendet wird, um es zu befestigen.

Der Pferdeschwanz selbst besteht zu 100 Prozent aus hitzebeständigem Kunsthaar, sodass Sie es nach Bedarf mit einem Lockenstab oder Glätteisen neu stylen können. Es ist in 18 Haarfarben erhältlich – mein Match ist „R6 Dark Chocolate“.

Den Hairdo Pferdeschwanz mit meinen Haaren zu verbinden war anfangs etwas knifflig, aber nach ein paar Versuchen hatte ich den Dreh raus. Nachdem ich das Haarstück um die Basis des Ponys gewickelt hatte, benutzte ich vier Haarnadeln, um sicherzustellen, dass es an Ort und Stelle blieb. In insgesamt drei Minuten hatte ich eine lange, federnde Frisur, die aussah, als hätte ich eine Stunde damit verbracht, sie zu kreieren. Die 23 Zoll zusätzlichen Haare gaben mir mehr Fülle, als ich es jemals mit einem Lockenstab hätte bekommen können und ich fühlte mich wie eine echte Disney-Prinzessin.

Angesichts der einfachen Anwendung und des natürlichen Aussehens habe ich gerade meine neue Urlaubsfrisur gefunden. Wenn Sie sehen, dass ich es dieses Jahr auf all meinen Thanksgiving-, Weihnachts- und Silvesterfotos auf Instagram trage. . . nein hast du nicht.

Bewertung:


Bildquelle: fafaq Photography / Jessica Harrington

Weiterlesen  Kann jeder bitte aufhören, meinen Big Chop "mutig" zu nennen?
Vorheriger ArtikelPeng Shuai macht ihren ersten öffentlichen Auftritt, aber viele äußern immer noch Bedenken hinsichtlich ihres Wohlbefindens
Nächster ArtikelMo Gilligan wird zusammen mit Maya Jama und Clara Amfo . die Brit Awards 2022 ausrichten