Dieser Teenager mit Autismus wurde zum Heimkehrkönig gewählt, und seine Feier ist der beste Teil

Blake Rice, ein Gymnasiast an der South Mecklenburg High School, der Autismus und Epilepsie hat, hat definitiv einen Grund zur Freude: Er wurde kürzlich zum König der Heimkehr gewählt. Die Schule in North Carolina teilte kürzlich ein Video mit, in dem Blake den Preis am 9. Februar gewann. Ich kann einfach nicht aufhören, ihn anzusehen. „Ich habe für ihn gestimmt, weil er immer glücklich ist, weißt du?“ Student Parsa Ghaffari erzählte einem Fox News Affiliate. „Er ist ein wirklich süßes Kind.“

Blakes Vater, Matthew Rice, der in Südmecklenburg unterrichtet, dankte der Schule sogar dafür, dass er seinen Sohn in ein so besonderes Ereignis aufgenommen hatte. „Indem Sie sich für ein Kind wie Blake entschieden haben, haben Sie der Welt gezeigt, dass Sie vor allem Wert auf Inklusion legen. Sie haben der Welt gezeigt, dass wir als Sabres unsere Vielfalt als unsere Stärke feiern. Sie haben sich für das verletzlichste Kind eingesetzt, denn für Sie war es das Richtiges zu tun. „

Weiterlesen  Niemand genoss das Aladdin Crosswalk Musical mehr als der Fan, der sein Autofenster öffnete