Dieser Teenager mit Down-Syndrom traf einen Walk-Off-Homerun, und seine Reaktion sagte alles

0
10

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Miracle League of Arizona (@miracleleagueaz) geteilt

Vom Abschlag bis zu den großen Ligen gibt es nichts Schöneres, als einen Walk-Off-Homerun zu absolvieren. Die reine Freude, die stehenden Ovationen, der ekstatische Trab um die Basen; Wir können uns kaum vorstellen, wie es sich anfühlt, aber Alexis Rangel dabei zuzusehen, wie er seinen Walk-Off-Homerun in der Miracle League von Arizona feiert, gibt uns eine ziemlich gute Idee. Der 13-Jährige kam mit zwei Ein, zwei Aus und einem Rückstand von zwei Läufen im letzten Inning auf den Teller. Er warf einen Blick auf das ankommende Spielfeld und zerschmetterte es über den linken Feldzaun, und seine Reaktion sagte alles: Faust in der Luft, totale Hochstimmung, als er um die Basen sprintete.

Um es noch spezieller zu machen, war es Rangel’s erstes Spiel in der Wettbewerbsabteilung der Miracle League of Arizona, einer Baseballliga mit 24 Teams für Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen oder besonderen Gesundheitsbedürfnissen. (Die Spiele werden jetzt aufgrund der Pandemie unterbrochen.) Rangel, der an Down-Syndrom leidet, hatte bereits im Februar die Explosion erlebt, und seine Reaktion ist viral geworden, seit er auf Twitter veröffentlicht wurde, und hat sogar Reaktionen und Ermutigungen von Major Leaguers wie Braves Pitcher Mark hervorgerufen Melancon und Piraten Infielder Stephen Alemais. Was Rangel selbst betrifft, sagte seine Mutter, Alejandra Cabrera, gegenüber 12News in Arizona, dass diese Reaktion seine Persönlichkeit zu einem T passt: „Alles, was er tut, tut er begeistert. Er tut es mit Vergnügen. Er ist immer aufgeregt.“ Überzeugen Sie sich selbst im obigen Video und unterstützen Sie die Miracle League of Arizona auf ihrer Website.

Weiterlesen  Nachdem ich es jahrelang aufgeschoben habe, habe ich beschlossen, dass es jetzt an der Zeit ist, ein IUP zu bekommen

Die Texas School for the Deaf gewinnt die erste staatliche Fußballmeisterschaft seit 164 Jahren