Dieses immer wieder inspirierte Tanztraining hat uns in unseren Gefühlen – und uns ins Schwitzen gebracht

0
12

Anfang dieses Monats segnete Taylor Swift die Welt mit ihrem zweiten Album in weniger als einem Jahr, Immer. Wir haben es ununterbrochen gespielt, seit es herauskam, und jetzt können wir dank Maddie Lymburner auch daran trainieren.

Die Fitness YouTuber hat einen Ganzkörper gepostet Immer Tanztraining mit einigen der besten Songs des Albums. Das 14-minütige Video enthält „Willow“, „Gold Rush“, „Champagnerprobleme“ und „Long Story Short“. Eine Fortsetzung der kritisch gepriesenen Folklore, Immer hat einen weicheren, langsameren Klang als viele von Swifts Musik, und diese Songs sind keine Ausnahme. Wie sein Vorgänger ist es, gelinde gesagt, eine emotionale Achterbahnfahrt.

Lymburners wunderschöne, vom Ballett inspirierte Choreografie kombiniert Pliés, Arabesken und mehr. Sie können sich das vollständige Video oben ansehen – wie Lymburner in einem Kommentar sagt: „Denken Sie daran, das Ziel ist es, Spaß zu haben und Ihren Körper zu bewegen!“ Hab also keine Angst zu tanzen, als würde niemand zuschauen.

Klicken Sie hier, um weitere Gesundheits- und Wellnessberichte, Tipps und Neuigkeiten zu erhalten.

Betont? Schütteln Sie es mit diesen Taylor Swift Workout-Videos auf YouTube ab. Bildquelle: YouTube / MadFit

Weiterlesen  Ein Physiotherapeut erklärt, warum Mobilitätstraining der Schlüssel zur Flexibilität ist