Donald Trump sagte, 85 Prozent der Menschen, die Masken tragen, erhalten COVID-19. Er hat Unrecht.

0
8

In einer Veranstaltung im Stil eines Rathauses, die mit seinen charakteristischen Halbwahrheiten, Übertreibungen und offensichtlichen Lügen übersät ist, lieferte Präsident Donald Trump eine der gefährlichsten Falschdarstellungen wissenschaftlicher Daten, als er fälschlicherweise behauptete, 85 Prozent der Menschen tragen Masken Vertrag COVID-19. Obwohl die Zahl völlig falsch interpretiert wurde, stammt sie aus einem Bericht der Centers for Disease Control (CDC), in dem Forscher die Expositionen der Bevölkerung bewerteten, die am wahrscheinlichsten jemanden vorhersagen, der positiv auf COVID-19 getestet wurde. Wie Moderatorin Savannah Guthrie während des NBC-Rathauses betonte, waren die Ergebnisse tatsächlich „maskenneutral“.

Von den 154 Patienten, die positiv auf COVID-19 getestet wurden, gaben 85 Prozent an, immer oder häufig eine Maske zu tragen. Zum Vergleich: 89 Prozent der Personen, die trotz COVID-ähnlicher Symptome negativ getestet wurden, gaben an, dasselbe zu tun. Obwohl die Studie keine Schlussfolgerungen zum Tragen von Masken ziehen sollte, ist anzumerken, dass diese Daten selbst gemeldet wurden, was unzuverlässig sein kann. Das Tragen einer Maske ist sozial verträglich, und es ist möglich, dass die Zahlen dies widerspiegeln. Die CDC hat auch nie behauptet, dass eine Maske die abschirmt Träger vom Virus. Masken verhindern, dass Atemtröpfchen in die Luft entweichen, was dazu beitragen kann, die Ausbreitung zu verringern, falls die Person, die die Maske trägt, COVID-19 hat.

Noch wichtiger ist, dass die Studie ergab, dass in den zwei Wochen vor der Entwicklung der Symptome die wahrscheinlichsten Prädiktoren für eine COVID-19-Infektion in engem Kontakt mit jemandem standen, der positiv getestet wurde und in einem Restaurant speiste. Tatsächlich gaben diejenigen mit COVID-19 mehr als doppelt so häufig an, auswärts zu essen als diejenigen, die negativ getestet wurden. Restaurants gelten seit langem als Risiko, da beim Essen keine Masken getragen werden können. Bei der Veröffentlichung der Ergebnisse der Studie ermutigte die CDC die Menschen, wenn möglich Abholung und Zustellung zu wählen.

Weiterlesen  Noch nie von Sportklettern gehört? Folgendes müssen Sie vor den Olympischen Spielen wissen:

Es ist unklar, ob Trump die Forschung absichtlich falsch charakterisiert hat oder ob er sich einfach nicht die Zeit genommen hat, sie zu verstehen – aber wenn er aus einem Weißen Haus stammt, das die CDC-Richtlinien zum Tragen von Masken und zur sozialen Distanzierung konsequent missachtet hat, ist dies bestenfalls alarmierend. Im schlimmsten Fall ist es ein weiterer Rückschlag bei allen Versuchen, eine wirksame nationale Reaktion auf eine Pandemie zu erreichen, bei der mehr als 218.000 Amerikaner ums Leben kamen.

Bildquelle: Getty / Pool