Du bist nicht allein: Aubrey Plaza möchte, dass die Leute in der glücklichsten Jahreszeit nach Riley und Abby suchen

0
8

Glücklichste Jahreszeit ist der Urlaubsfilm, der jedem etwas zu erzählen gibt, besonders wenn es um die zentrale Liebesgeschichte zwischen Abby und Harper geht – und was zwischen Riley und Abby hätte sein können. Das Internet, auch ich, scheint ziemlich überzeugt zu sein, dass „Abiley“ (gespielt von Kristen Stewart bzw. Aubrey Plaza) die wahre Paarung ist, die nie stattgefunden hat. Es stellte sich heraus, dass dies die ganze Zeit über der Masterplan von Plaza gewesen sein könnte.

Die komplizierte Liebe zwischen Harper und Abby hat mehrere Ebenen, aber als Riley – Harpers ehemalige Freundin – die Szene betritt, ist klar, dass sie besser zu Abby passen würde. Während eines Interviews mit Costar Dan Levy für Fabelhafter Fernseher, Plaza gab zu, dass sie wollte, dass sich die Fans bis zum Ende des Films in die Idee einer Beziehung zwischen Abby und Riley verlieben. „Ich hoffe, die Leute gehen vom Film weg und sind enttäuscht, dass Kristen Stewart nicht mit meinem Charakter gelandet ist und sie sich auf den Straßen darüber aufregen“, scherzte sie. „Für mich ist es ein Wettbewerb, Schauspiel ist ein Wettbewerb und ich möchte nur gewinnen.“

Natürlich lieferte Plaza diese Gefühle mit ihrem charakteristischen Sarkasmus, aber die Fans schwingen trotzdem mit den Gefühlen mit. Tatsächlich hat ein Twitter-Nutzer darum gebeten, dass die Szenen von Abby und Riley zusammengeschnitten werden, weil „dies eine Rom-Com für sich ist“. Die Leute und Plaza haben gesprochen. Fangen Sie ihre Kommentare im Video unten ab 3:35 ab.

Bildquelle: Hulu

Weiterlesen  Schnappen Sie sich Ihre Haargummis und bestellen Sie eine Pizza. Der Neustart des Netflix-Babysitter-Clubs kommt im Juli