Ein Liebesbrief an My Hair Braider: Ich habe dich vermisst, ich brauche dich, danke

0
7

Ich habe einige ziemlich abenteuerliche Schönheitsentscheidungen getroffen, während ich in den letzten Monaten größtenteils zu Hause war. Als Salons und Spas in meiner Stadt aufgrund von Sicherheitsbedenken wegen der Pandemie geschlossen wurden, nahm ich die Angelegenheit selbst in die Hand und lernte, einige meiner routinemäßigen Schönheitsbehandlungen selbst durchzuführen. Ich habe versucht, mir eine Gel-Maniküre zu geben, die zu lächerlichen Ergebnissen führte. Ich gab mir ein Bikiniwachs, das überraschenderweise nicht so schrecklich endete. und mir sogar Box-Zöpfe zu geben, was mich nur dazu brachte, es zu schätzen, einen Fachmann zu sehen, um die Arbeit noch mehr zu erledigen.

Ich gebe es zu: Das Flechten meiner eigenen Haare war für mich nie eine leichte Aufgabe. Wie ich bereits sagte, kann ich ein einfaches dreisträngiges Geflecht problemlos fertigstellen, aber meine Versuche, etwas Komplexeres zu tun – denken Sie an Cornrows und französische Geflechte – enden kaum wie erwartet. Glauben Sie mir, ein schwarzes Mädchen zu sein, das nicht flechten kann, ist an einem normalen Tag schwierig, aber es ist eine noch wildere Erfahrung, wenn es vorübergehend unmöglich ist, einen Haartermin zu buchen.

Als ich im vergangenen Sommer selbst Box-Zöpfe installierte, war ich angenehm überrascht von der endgültigen Wahlbeteiligung – aber das bedeutet nicht, dass ich es bald wieder tun möchte. Das stundenlange Anschauen von YouTube-Tutorials, das Sortieren der besten Flechthaare zum Kaufen, das Teilen (und Neupartieren) meiner Haare zum Installieren der Zöpfe und sogar das Wiederherstellen einiger Abschnitte haben mir nur klar gemacht, wie viel Arbeit tatsächlich in den Prozess fließt.

Im Oktober konnte ich meinen Friseur endlich (sicher) wiedersehen und ich möchte nur sagen, dass ich nie wieder Angst haben werde, vier Stunden lang auf einem Stuhl sitzen zu müssen. Ich glaube, ich habe vor diesem Jahr nicht viel darüber nachgedacht, was Flechter da draußen gebraucht haben müssen, um diese Art von Fertigkeit zu beherrschen, oder wie anstrengend es für sie ist, ihre Haare selbst zu machen. Obwohl ich den Gedanken, die meisten Schönheitsbehandlungen selbst durchführen zu können, auf jeden Fall liebe, wurde mir nur klar, dass einige Dinge – wie diese – am besten den Profis überlassen werden.

Weiterlesen  Summer Boob Sweat passt nicht zu diesem neuen Körperpuder (Vertrau mir, ich habe es versucht)

Bildquelle: Getty / AaronAmat