Ein neuer Ghostbusters-Film kommt, aber es gibt eine Sache, die ihn zu etwas Besonderem macht

0
82

Diese Woche, Wöchentliche Unterhaltung eine ziemlich aufregende Nachricht: es gibt eine neue Geisterjäger Film in Arbeit Diese neue Produktion hat jedoch eine wirklich aufregende und nostalgische Wendung: Sie wird von Jason Reitman inszeniert und mitgeschrieben. Wenn Sie nicht vertraut sind, hat sein Vater, Ivan Reitman, das Original geleitet Geisterjäger 1984 sowie 1989 Ghostbusters II. „Ich habe mich immer als ersten gedacht Geisterjäger Fan, als ich sechs Jahre alt war und das Set besuchte. Ich wollte einen Film für alle anderen Fans machen „, sagte Reitman EW. Sprechen Sie über einen Vollkreis-Moment.

Um Sie noch besser zu machen, will Reitman dort weitermachen, wo sein Vater aufgehört hat. „Dies ist das nächste Kapitel der ursprünglichen Franchise. Es ist kein Neustart. Was in den 80ern passiert ist, war in den 80ern, und das ist in der heutigen Zeit angesiedelt.“ Obwohl dies bedeutet, dass er den rein weiblichen Beitrag 2016 außer Acht lässt, hatte er nur Gutes zu sagen: „Ich habe so viel Respekt vor dem, was Paul mit diesen brillanten Schauspielerinnen geschaffen hat, und würde gerne mehr Geschichten davon sehen. Dieser neue Film wird jedoch der Flugbahn des Originalfilms folgen. „

Wenn es um die neue Tranche geht, wird der ältere Reitman als Produzent an Bord sein und offiziell eine Familienangelegenheit machen. „Es wird ein Überschreiten der Fackel innen und außen sein“, sagte Ivan Reitman. „Ich war ziemlich überrascht, als er mit Gil zu mir kam und sagte:“ Ich weiß, ich habe seit 10 Jahren gesagt, dass ich der Letzte bin, der einen machen sollte Geisterjäger Film, aber ich habe diese Idee. ‚ Wörtlich weinte ich am Ende, es war so emotional und witzig. „Großartig jetzt wurden Weinen.

Weiterlesen  Hailey Bieber über Geburtenkontrolle und Ausbrüche: "Mädchen bekommen wirklich das Ende der Dinge"

Das Neue (und vermutlich noch ohne Titel) Geisterjäger Der Film wird voraussichtlich für Sommer 2020 veröffentlicht. Es wird schneller hier sein, als Sie den Titelsong summen können.

Bildquelle: Everett-Sammlung