Eine Fliege landete auf Mike Pences Kopf und es wurde zum umstrittensten Moment der Debatte

0
15

The Fly wird auf Twitter mit mehr als 500.000 Tweets, die in der letzten Stunde gesendet wurden, massiv viral. #VPdebate pic.twitter.com/g9Rg0v1Ig1

– NowThis (@nowthisnews) 8. Oktober 2020

Senatorin Kamala Harris brauchte während der Debatte am Mittwoch keine Hilfe, um Vizepräsident Mike Pence zu besiegen, aber eine Fliege – wie bei einem sechsbeinigen Insekt – kam ihr trotzdem zu Hilfe. Als Pence mitten in seiner Antwort auf eine Frage zur Rassengerechtigkeit war, landete der Fehler auf seinem Kopf. Und dann ist es einfach so. dort geblieben. Es posierte für die Kamera. Es summte vielleicht die Nationalhymne für sich. Und wie es geht, wurde eine virale Sensation geboren.

Drüben auf Twitter nannte Gabrielle Union die Fliege einen „amerikanischen Helden“. In einem traurigen, aber wahren Tweet nannte Roxane Gay die Fliege zu Recht unseren „kollektiven neuen besten Freund“. Ziwe Fumudoh lud das Insekt sogar ein, in ihrer Instagram Live Show zu erscheinen. (Anmerkung des Herausgebers: Bitte machen Sie dies möglich. Wir brauchen dies.) Was Vizepräsident Joe Biden betrifft, so lief seine Kampagne sofort vorbei (sorry), um die FlyWillVote-Domain für die Wählerregistrierung zu erhalten. Eine Fliege, die eine Get Out the Vote-Kampagne mobilisiert und die Stimmung von Very Online-Amerikanern hebt? Das ist in der Tat ein winziger Patriot.

Bildquelle: Twitter-Benutzer NowThis

Weiterlesen  Beobachten Sie, wie friedliche Demonstranten zusammenkommen, um vor dem Weißen Haus "Lean on Me" zu singen