Eine kurze Auffrischung der Wirbelwind-Beziehung zwischen Tayshia Adams und John Paul Jones

0
21

Es gibt Gerüchte, dass Tayshia Adams nach Clare Crawleys gemeldetem Ausstieg aus der Show als neue Bachelorette-Hauptrolle einspringen wird, und obwohl ABC noch nichts offiziell bestätigt hat, können wir nicht anders, als aufgeregt zu sein, dass Adams möglicherweise einen weiteren Schuss auf die Liebe hat . Das letzte Mal, dass wir den 29-Jährigen gesehen haben, wie er Rosen austeilte, war in der sechsten Staffel von Bachelor im Paradies, Währenddessen knüpfte sie eine etwas unerwartete Beziehung zu John Paul Jones, dem Lieblings-Goofball von Bachelor Nation, der Hühnernugget liebt.

Wenn Sie sich erinnern, hat sich das Paar von Anfang an nicht an den Ufern von Playa Escondida in Mexiko verbunden – Adams begann die Saison romantisch interessiert an Derek Peth, während JPJ sein erstes Date mit Tahzjuan Hawkins hatte. Aber als Adams von Peth wegging und eins zu eins mit Jones verband, kam es zu einer sorglosen Beziehung ohne Drama, und die Zuschauer suchten jede Woche nach ihnen.

Das Duo hat die Sache beendet – bei zwei verschiedenen Gelegenheiten -, aber es scheint nicht, dass zwischen ihnen schlechtes Blut ist. Kurz darauf wurde das Potenzial von Adams bekannt Bachelorette Übernahme, sagte Jones Uns wöchentlich dass er „wirklich glücklich“ für seine Ex ist und hofft, dass ihre „neue Reise“ zu wahrer Liebe führt. Aww! Wenn Sie immer noch nicht über Adams und Jones ’süße, wirbelnde Romantik hinweg sind, können Sie Ihr Gedächtnis auf der gesamten Zeitachse und den Details vor Ihnen auffrischen.

Warum haben sich Tayshia Adams und John Paul Jones beim Bachelor in Paradise getrennt??

Adams und Jones wurden als eines der stärksten Paare im Paradies angesehen – sie stritten sich nie und ihre Chemie war greifbar -, aber die Dinge änderten sich, als Jones zugab, dass er in sie verliebt war. Als er sich während des Saisonfinales zu seinen Gefühlen bekannte, sagte Adams, sie könne sich nicht revanchieren und Jones wisse nicht, was er wirklich von einem Partner wolle. „Um zu hören, dass du in mich verliebt bist, möchte ich dorthin, aber ich bin noch nicht da“, sagte Adams. Nachdem sie sich am Strand unter Tränen umarmt hatten, verließen die beiden das Resort getrennt.

Weiterlesen  Netflix ist ein Ziel für Dating-Shows geworden, aber es kann es besser machen

Wann und warum haben sich Tayshia Adams und John Paul Jones endgültig getrennt??

Lassen Sie uns schnell zum Bachelor im Paradies Wiedersehens-Special im September 2019. Adams gab bekannt, dass sie einige Wochen nach den Dreharbeiten nach Maryland geflogen war, um mit Jones zu sprechen, weil sie feststellte, dass sie einen großen Fehler gemacht hatte. „Ich habe mit meiner Mutter darüber gesprochen und beschlossen, ihn zu verfolgen … Ich bin ein mutiges Mädchen“, sagte sie zu Gastgeber Chris Harrison. Die beiden versöhnten sich und beschlossen, ihre Beziehung in der realen Welt zu versuchen. Jones bat sie, sofort seine Freundin zu sein.

Es hat leider nicht lange gedauert. Sechs Wochen nach der Ausstrahlung des Wiedersehens-Specials gab Adams bekannt, dass sie und Jones sich aufgrund der geografischen Entfernung zwischen ihnen wieder getrennt hatten. „Die Realität war, dass wir an gegenüberliegenden Küsten lebten und verrückte Zeitpläne arbeiteten, die es unmöglich machten, einander zu sehen und ein Leben miteinander aufzubauen“, schrieb sie in einem seitdem gelöschten Instagram-Beitrag. „Wir haben wirklich das Beste getan, was wir konnten, aber zu diesem Zeitpunkt haben wir entschieden, dass es für uns beide am besten ist, getrennte Wege zu gehen. Wir sind die besten Freunde und werden weiterhin im Leben des anderen bleiben, denn unabhängig von der Situation machen wir uns glücklich. „

Bildquelle: ABC