Ew, David! Ihre Haargummis sind wahrscheinlich schmutziger als Sie denken – so waschen Sie sie

0
65

Es tut uns leid, dass wir es Ihnen mitteilen müssen, aber wenn Sie (wie viele von uns) Ihre Haargummis noch nie gewaschen haben, können Sie dies so schnell wie möglich zu Ihrer To-Do-Liste hinzufügen. Als Babys der 90er Jahre, die mit dem Comeback der größten Stiltrends des Jahrzehnts sehr an Bord sind, haben einige von uns Haargummis wieder zu unserem Lieblingshaarzubehör gemacht. Sie können sie am Handgelenk, im Haar, mit süßen Sonnenkleidern, beim Training und sogar im Bett tragen. Wenn Sie Ihre Haargummis seit einigen Monaten tragen, sollten Sie sie vielleicht waschen. (Sie brauchen es wahrscheinlich.)

Während normale elastische Haargummis Schweiß sammeln, sorgt der zusätzliche Stoff um Haargummis (auch bekannt als Haargummi-Teil) für eine noch größere Oberfläche, auf der sich Schweiß und Schmutz ansammeln können. Unnötig zu erwähnen, dass das übrig gebliebene Wasser aus dem Händewaschen Ihrer Haargummis möglicherweise nicht genau klar ist . . .

Genau wie bei Hemden und Hosen bestimmt der Stoff, aus dem Ihre Haargummis bestehen, wie Sie sie waschen sollten. Stoffe wie Baumwolle, Nylon, Elasthan und Polyester können in die Waschmaschine geworfen und mit dem Rest Ihrer Kleidung in der empfindlichen oder normalen Umgebung gewaschen werden. Andere Stoffe wie Leinen, Rayon und Seide sollten nur von Hand gewaschen werden. Um die Sicherheit unserer Haargummis zu gewährleisten, haben wir uns entschlossen, sie von Hand zu waschen, und der Vorgang war so viel einfacher, als wir ursprünglich gedacht hatten.

So waschen Sie Ihre Haargummis von Hand:

  1. Füllen Sie eine große Schüssel oder einen Eimer mit warmem Wasser und geben Sie ein paar Tropfen Weichspüler oder Shampoo hinzu.
  2. Schrubben und tränken Sie Ihre Haargummis einige Male vorsichtig von Hand.
  3. Spülen Sie Ihre Haargummis in frischem Wasser ab.
  4. Drücken Sie überschüssiges Wasser aus Ihren Haargummis und legen Sie sie zum Trocknen an einen warmen, sonnigen Ort wie eine Fensterbank für einen Tag.
Weiterlesen  Michelle Obamas Maskenbildnerin reflektiert den Tag der Amtseinführung und die Arbeit mit dem ehemaligen FLOTUS

Tragen Sie jetzt all Ihre schicken 90er-Jahre-Outfits und die dazu passenden süßen (und sauberen!) Haargummis.

Bildquelle: fafaq Photography / Chanel Vargas

Vorheriger ArtikelIch hatte seit der Pandemie nicht gut geschlafen, bis ich anfing, diese 10-Dollar-Augenmaske zu tragen
Nächster ArtikelIch hatte immer eine starke Beziehung zu meiner Mutter, aber mein Coming Out brachte uns näher