Fühlen Sie sich von Angst überwältigt? Probieren Sie die vom Therapeuten anerkannte Schmetterlingsklopftechnik aus

0
6

Stress und Angst häufen sich – und häufen sich schnell an. Die Therapeutin Micheline Maalouf, LMHC, NCC, nutzt ihre Plattform auf TikTok (mit über 700.000 Anhängern), um konkrete Tipps zur Bekämpfung von Nebenwirkungen auf unsere geistige Gesundheit zu geben. Ein wichtiger Weg, um bei Angstzuständen und Stress zu helfen, ist eine Technik namens „Schmetterlingsklopfen“ oder „Schmetterlingsumarmung“, die Maalouf im obigen Video demonstriert.

Grundsätzlich legen Sie Ihre Hände mit den Handflächen nach unten auf Ihre Brust und verschränken Ihre Daumen in einer Form, die einem Schmetterling ähnelt. Dann tippst du langsam eine Hand nach der anderen in der Nähe deiner Schultern (Maalouf folgte auf Twitter, um zu sagen, dass sie im Video zu schnell tippt, weil ihre Hände mit ihren Worten „Schritt gehalten“ haben). Halte dein Tempo langsam.

„Es ist eine bilaterale Stimulationstechnik (auch bekannt als abwechselnde Stimulation auf beiden Seiten des Körpers), die uns hilft, uns zu erden, wenn wir uns ängstlich oder panisch fühlen oder nur unseren Körper ein wenig beruhigen müssen“, erklärt Maalouf im Video. Sie fügt hinzu, dass es hilft, indem es unser parasympathisches Nervensystem aktiviert, das unter anderem die Verdauung bewirkt und Ihre Herzfrequenz verlangsamt.

Maalouf stellte in den TikTok-Kommentaren weiter klar, dass die Technik selbst aus der Desensibilisierung und Wiederaufbereitung von Augenbewegungen (EMDR) stammt, die normalerweise zur Behandlung von Traumata verwendet wird, und dass sie, obwohl sie nicht offiziell in EMDR geschult ist, dies selbst getan hat und das Klopfen von Schmetterlingen für sie beruhigend ist. Sie sagte auch in den Kommentaren, dass Sie versuchen können, sich einfach zu umarmen, wenn diese Technik bei Ihnen nicht funktioniert.

Weiterlesen  3 Gründe, warum Sie sich laut einem Therapeuten möglicherweise nicht für die Selbstversorgung interessieren

Obwohl wir wissen, dass solche Techniken kein Allheilmittel sind, besteht die Hoffnung, dass Sie sie als Hilfsmittel verwenden können, um mit Ängsten umzugehen, die Sie heute, nächste Woche, sogar in Monaten und Jahren haben. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um es auszuprobieren.