Gwen Stefani stellte sich wieder in die Stimme ein und alles, was wir sagen können, ist „Hallo“.

0
12

Lassen Sie sie sich wieder vorstellen. es ist @GwenStefani mit einer EPIC-Performance ihrer neuen Single auf #TheVoice. 🤩 #LetMeReintroduceMyself pic.twitter.com/VzTDZestYw

– Die Stimme (@NBCTheVoice) 8. Dezember 2020

Während der Montagsepisode von Die Stimme, Gwen Stefani spielte ihre neueste Single „Let Me Reintroduce Myself“ als Hommage an einige ihrer berühmtesten Epochen. Mit Texten, die uns daran erinnern, dass „es kein Comeback ist“, brachte Stefani es sogar in einem Moment voller Kreise zurück zu No Doubt. „Es war nur ein voller Kreis, zurück zu meinen Wurzeln, ich weiß, welche Art von Musik ich machen möchte“, sagte Stefani zuvor zu Zane Lowe bei Apple Music. „Und ich möchte Musik machen, die Menschen glücklich macht.“ Glück ist sicherlich der Effekt, den die neue Single auf ihren Verlobten Blake Shelton hatte, der während ihres Auftritts mitsingen musste. Sie können die Nostalgie der Single mit der oben genannten Leistung selbst erleben.

Weiterlesen  Diese TV-Show feiert die Kraft weiblicher Freundschaften auf völlig neue Weise