Haben Sie die subtile Veränderung bemerkt, die Demi Lovato an ihrem Look vorgenommen hat?

Demi Lovato muss für diese Tage sehr dankbar sein. Die Sängerin feierte kürzlich ein halbes Jahr Nüchternheit und wurde für ihre Zusammenarbeit mit Christina Aguilera für einen Grammy nominiert. Lovato scheint glücklich und gesund zu sein, und obwohl sie verständlicherweise nicht so oft in diesen Tagen postiert, ist es ganz besonders, wenn sie besondere Momente wie Abstimmungen bei den Parlamentswahlen in Kalifornien im November, ihre Auszeichnungen bei Spotify oder ihre Zugehörigkeit zu Spotify teilt Brautjungfer vor kurzem in einer engen Freundin Hochzeit.

Das Foto der Brautjungfer offenbart tatsächlich eine interessante Schönheitsänderung für Lovato. Wie sich herausstellte, bekam sie in den Ferien eine mikrobleckte Stirn. Die Microblading-Künstlerin Haley Buckner-Zazueta aus Long Beach, Kalifornien, veröffentlichte dasselbe Selfie mit ihrem Microblading, das in Lovatos Feed gezeigt wurde. Buckner-Zazueta hat eine begeisterte Anhängerschaft auf Instagram und ist eine Top-Künstlerin in Südkalifornien, mit Kunden aus ganz Schweden, die ihre Brauen von ihr erledigen lassen. Ein weiterer bemerkenswerter Kunde von ihr ist Mary J. Blige.

„Ich mache eine Microblading- und Shading-Technik mit einem Handwerkzeug, damit die Brauen so weich wie möglich bleiben“, sagte sie. Vor dem Microblading war sie 12 Jahre lang Maskenbildnerin in Hollywood.

Bildquelle: Instagram-Nutzer HaleyBucknerBrows

Weiterlesen  Die Kommentare des Bachelor-Cougar sind lächerlich lachenswert, aber der Ageismus fließt in beide Richtungen